Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 21.07.2021

Alltagssplitter, 21.07.2021

Zitante 21.07.2021, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: Privat, Freizeit, Alltägliches,

Lew Nikolajewitsch Tolstoi

Die Gefühle
bestimmen ihr Ziel selbst.

(aus seinen Tagebüchern)
~ Lew Nikolajewitsch Tolstoi ~

russischer Schriftsteller,
seine Hauptwerke "Krieg und Frieden" und "Anna Karenina" sind Klassiker des realistischen Romans; 1828-1910

Zitante 21.07.2021, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Lew Nikolajewitsch Tolstoi

Erich Limpach

Auch das Fernweh ist nichts anderes
als Sehnsucht der menschlichen Seele nach sich selbst.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 21.07.2021, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Erich Limpach

Gustav Schmoller

Die neuen Verkehrsmittel bringen überall hin neue Concurrenz
und die althergebrachten Gewerbsmethoden werden doch
so schwer verlassen.

(aus: »Die Arbeiterfrage«)
~ Gustav Friedrich von Schmoller ~
deutscher Nationalökonom und Sozialwissenschaftler; 1838-1917

Zitante 21.07.2021, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gustav Schmoller

Werner Mitsch

Charaktereigenschaften
sind Fingerabdrücke der Seele.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 21.07.2021, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Werner Mitsch | Tags: Werner Mitsch

Ulrich Erckenbrecht, Spruch des Tages zum 21.07.2021

Laut spielen kann jeder,
leise nur der Künstler.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«, eine Anthologie)
~ © Ulrich Erckenbrecht ~, auch: Hans Ritz

auch: Hans Ritz; deutscher Aphoristiker und Autor; * 1947



Bildquelle: wal_172619/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 21.07.2021, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ulrich Erckenbrecht, Tagesspruch, 20210721,

Heute, 21.07.2021

Geburtstag haben

* 1515-1595: Filippo Romolo Neri († 1595)
* 1816: Julius Sturm († 1896)
* 1858: Lovis von Corinth († 1925)
* 1893: Hans Fallada († 1947)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

lebte um 45 bis 125: Plutarch von Chäronea

Namenstag haben

Arbogast, Daniel (Daniela, Dana, Danielle), Florentinus,
Julia, Laurentius (Lorenzo), Stilla (Stella)

Bauernweisheit/Wetterregel

Die Frösche quaken wohl,
aber das Wetter machen sie nicht.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 21.07.2016«
»alle Beiträge vom 21.07.2017«
»alle Beiträge vom 21.07.2018«
»alle Beiträge vom 21.07.2019«
»alle Beiträge vom 21.07.2020«

Zitante 21.07.2021, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Andere beherrschen erfordert Kraft. Sich selbst beherrschen fordert Stärke.

~ Laotse ~
(6.-3. Jh. v. Chr. )


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Wie schön und libevoll das daher kommt!Möge
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Ocean:
Guten Morgen liebe Christa,dieser positive I
...mehr
Marianne:
Wie recht doch Herr Kaune hat! Im Hier und Je
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum