Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erich Limpach

Erich Limpach, Spruch des Tages zum 25.07.2020

Dem klügelnden Verstande
werden die geheimnisvollen Regungen der Volksseele
immer ein unlösbares Rätsel bleiben.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 25.07.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Heutzutage werden die meisten Probleme zerredet –
aber nicht gelöst.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 28.06.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Schlechte Erfahrungen werden leider allzu häufig
auch schlecht bewahrt.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 21.02.2020, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Aus Utopien können
sehr langlebige und gefährliche Realitäten werden.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 30.01.2020, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Die Nachbarschaft wird stets bekräftigt,
wenn jeder mit sich selbst beschäftigt.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 08.01.2020, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Unfehlbarkeit ist ohne Frage
die allergrößte Menschenplage.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 11.12.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Wenn ihr Frieden wollt auf Erden,
laßt den Wahn nicht mächtig werden.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 14.11.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Kritik kommt schnell in Acht und Bann,
wenn einer herrscht, der nicht viel kann.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 19.10.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*, Spruch des Tages zum 08.10.2019

Von großen Worten ist zu sagen,
daß sie höchst selten Früchte tragen.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 08.10.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erich Limpach*

Es gibt kein größeres Glück für den Menschen,
als im harmonischen Einklang mit sich selbst zu leben.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)
deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 21.09.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Steffen Mayer:
Der Spruch kommt genau richtig zu meinem Gebu
...mehr
Quer:
Auch von mir: Gute Besserung, Christa.Gratula
...mehr
B.S.:
... wir sind nicht mehr verheiratet. Sich all
...mehr
Helga F.:
Au weia, dann wünsche ich dir liebe Chtista
...mehr
Zitante Christa:
Erklärung zum Foto und zum Spruch:Der Liebst
...mehr
Sophie:
Eine unbestimmte Zukunft empfinde ich als das
...mehr
Zitante Christa:
Mir ging es vor Jahresanfang genau so, also d
...mehr
Anne P.-D.:
Vor allem die Reisen zu meinen Freundinnen wa
...mehr
Marianne:
Mir geht es wie Edith: Vor Reiseantritt freue
...mehr
Edith T.:
Das Schöne ist gut, sonst wäre es a
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum