Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Harald Kriegler

Harald Kriegler

Bei aufrechtem Gang
kann man sich ganz schöne Beulen holen.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 21.08.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler, Spruch des Tages zum 21.06.2021

Je größer die Bildungslücken,
desto leichter können gefährliche Ideologien vordringen.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945



Zitante 21.06.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler

Die echten Paradiese
erkennt man am Verbot.

(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 15.05.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler

Man muß nicht in jedem Quark
nach den Früchten der Erkenntnis suchen.

(aus: »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 08.03.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler

Auch das Brett vor dem Kopf
kann Maske sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 02.01.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler, Spruch des Tages zum 29.10.2020

Die Menschheit krankt
am gesunden Menschenverstand.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945


Zitante 29.10.2020, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Harald Kriegler

Beim gefundenen Fressen
hört die Moral auf.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 10.10.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler

Für manche Leute hat selbst
die Wetterfahne noch Weisungscharakter.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 04.07.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler, Spruch des Tages zum 16.03.2020

Beim Tauziehen um die Macht
hängt so manches Schicksal am seidenen Faden.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945


Zitante 16.03.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Harald Kriegler

Bei den falschen Paradiesen
werden die Ausgänge scharf bewacht.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~

Schriftsetzer und Autor; * 1945

Zitante 20.02.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Es ist manchmal traurig, eine Ausnahme zu sein. Aber noch viel trauriger ist es, keine zu sein.

~ Peter Altenberg ~
(1859-1919)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Alles Liebe für Deine Tochter zum Geburtstag
...mehr
Anne P.-D.:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag de
...mehr
Quer:
Wie schön und liebevoll das daher kommt!
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum