Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wilfried Besser

Wilfried Besser, Spruch des Tages zum 24.10.2022

Wem die Welt zu Füßen liegt,
der steht noch lange nicht
mit beiden Beinen im Leben.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen [2013])
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951



Zitante 24.10.2022, 00.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilfried Besser

Ein Vorschuss ist eine schöne Sache,
solange es sich nicht um Lorbeeren handelt.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 14.10.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilfried Besser

Egoisten sind ein Leben lang verliebt –
in sich selbst.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 04.08.2022, 10.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilfried Besser

Die anderen mögen besser sein als ich.
Aber mal ehrlich: Wer sind schon die anderen?

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 21.05.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilfried Besser, Spruch des Tages zum 14.03.2022

Es gibt keinen besseren Freund als den Spiegel:
Er zeigt die ungeschminkte Wahrheit
und behält seine Erkenntnisse dennoch für sich.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen [2013])
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951



Bildquelle: neovidio/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 14.03.2022, 00.10 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilfried Besser

Die Furcht vor Verstrickungen
sind häufig ein Grund Gefühle zu verleugnen.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten [2010])
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 03.03.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilfried Besser

Der Theoretiker denkt Stroh,
der Praktiker macht den Mist.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten [2010])
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 18.12.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilfried Besser

Ohne Verlierer
gäbe es keine Gewinner.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 30.09.2021, 18.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilfried Besser, Spruch des Tages zum 28.07.2021

Es gibt Ereignisse,
die machen uns sprachlos.
Nur eins dürfen sie nicht:
uns mutlos machen!

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951



Zitante 28.07.2021, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilfried Besser

Der Mensch nutzt nur einen Teil seines Gehirns.
Das erklärt den Zustand dieser Welt.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 22.06.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung.

~ Oscar Wilde ~
(1854-1900)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Sie ist immer wieder schön und anrührend, d
...mehr
Marianne:
Dieser Spruch ist nachdenkenswert.Liebe Gr&uu
...mehr
Helga:
Ein sehr schönes, stimmungsvolles Spruch
...mehr
Anne:
Wow! Immer wieder fantastische Worte von Herr
...mehr
Marianne:
Je nach Situation kann auch das Bauchgefü
...mehr
Quer:
Genau. Wir sind da in etwas hineingeschlitter
...mehr
Noah:
Ein sehr schöner Spruch, den Du gewä
...mehr
Achim:
Nicht nur das Alter, sondern auch Medikamente
...mehr
Zitante Christa:
Da geht es mir wie euch!Ich kaufe oft antiqua
...mehr
Hanspeter Rings:
Danke für den Post! HGhpri
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum