Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Tagesspruch

Michael Rumpf, Spruch des Tages zum 22.09.2021

Glücklich zu sein ist die eleganteste Art,
nicht zur Last zu fallen.
Es gehört daher zu den moralischen Pflichten.

(aus: »Was nützt es, wenn ein Chamäleon Farbe bekennt?« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948



Bildquelle: stevepb/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 22.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Germund Fitzthum, Spruch des Tages zum 20.09.2021

Ein schlechter Seiltänzer
zieht noch mehr Blicke auf sich als ein guter.

(aus: »Der Literat im Caféhaus«)
~ © Germund Fitzthum ~

österreichischer Aphoristiker; * 1938



Bildquelle: Romuald_Galecki/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 20.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare, Spruch des Tages zum 19.09.2021

Nicht in die ferne Zeit verliere dich!
Den Augenblick ergreife!
Der ist dein.

(aus: »Macbeth«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616



Bildquelle: TheDigitalArtist/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 19.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rolf Friedrich Schuett, Spruch des Tages zum 18.09.2021

Moral ist die Lust,
anderen die Lust zu mißgönnen,
die man sich selbst verbieten muß.

(aus: »Aphorismen zur Binsenweisheit von morgen« – Philosophische Formelsammlung)
~ © Rolf Friedrich Schuett ~

auch: Fritz Heinrich Lotterfuchs,
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1941



Zitante 18.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ich wünsche dir..., Spruch des Tages zum 17.09.2021


(Den heutigen Tagesspruch textete und gestaltete ich
mit Hilfe der Keramikdesignerin [Link siehe unten]
und des Lieblings-Schwiegersohnes zum heutigen Geburtstag meiner Tochter !)



Ich wünsche dir für heute und alle Tage
jederzeit frisches Brot und dazu:
gekühlte und dennoch streichfähige Butter
aus Motivdosen, die Dein Herz erfreuen!

~ Eine Spruchkarte aus der Reihe »Ich wünsche dir...« ~


Bildquelle und Keramikdesignerin: www.dinikova.de/kuhlbutterdosen/
(Verlinkung unbeauftragt und unbezahlt!)

Zitante 17.09.2021, 00.10 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Fariduddin Attar, Spruch des Tages zum 16.09.2021

Weil er schweigt,
sitzt der Falke auf der Hand des Königs.
Weil die Nachtigall singt,
ist sie im Käfig eingesperrt.

(aus seinen Geschichten)
~ Fariduddin Attar ~, auch: Ferîd ud din Attâr
islamischer Mystiker (Sufismus) und persischer Dichter; lebte um 1136-1221

Zitante 16.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gabriele Ende, Spruch des Tages zum 15.09.2021

Erst wenn wir bereit sind,
unser Gegenüber mit dem Herzen wahrzunehmen,
verflüchtigen sich Bewertung und Vorurteil!

(aus einem Manuskript)
~ © Gabriele Ende ~

deutsche Lyrikerin und Autorin; * 1950



Bildquelle: silviarita/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 15.09.2021, 00.10 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Aristoteles, Spruch des Tages zum 14.09.2021

In den Anstrengungen ist ein Zuviel gesünder
und steht dem Mittelmaß näher als ein Zuwenig,
in der Ernährung dagegen ist es umgekehrt.

(aus: »Eudemische Ethik«)
~ Aristoteles ~

griechischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker; 384-322 v. Chr.



Zitante 14.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Robert Muthmann, Spruch des Tages zum 13.09.2021

Unlösbare Probleme muß man auf sich beruhen lassen.
Aber: Ob es sich um ein unlösbares Problem handelt,
läßt sich erst sagen, wenn man sich mit der Sache
eingehend befaßt hat.

(aus: »Blattwerk« - Gedanken und Gedichte [1983])
~ © Robert Muthmann ~

deutscher Journalist, Rechtsanwalt und Schriftsteller; 1922-2017



Zitante 13.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Phil Bosmans, Spruch des Tages zum 12.09.2021

In die Natur ist eine phantastische Liebe eingebaut.
Du brauchst dir nur einmal in aller Ruhe
eine Blume anzuschauen.

(aus: »Worte zum Menschsein«)
~ © Pater Phil Bosmans ~

genannt: Der moderne Franziskus;
belgischer, katholischer Ordenspriester, Telefonseelsorger und Schriftsteller; 1922-2012



Bildquelle: Mammiya/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 12.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Wer glaubt, niemals zu irren, der irrt.

~ Wilhelm Raabe ~
(1831-1910)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Alles Liebe für Deine Tochter zum Geburtstag
...mehr
Anne P.-D.:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag de
...mehr
Quer:
Wie schön und liebevoll das daher kommt!
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum