Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Else Pannek

Else Pannek

Sagen die was –
oder reden sie nur?

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 30.05.2024, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek, Spruch des Tages zum 12.05.2024

Die Erde ist ein Lebewesen.
Sie muss ans Herz genommen werden, damit ihre Wunden heilen –
und sie muss geachtet werden, um heil zu bleiben.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Bildquelle: ananthu_nalloor/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 12.05.2024, 00.10 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Else Pannek

Die Forderung "du sollst"
kann Richtlinie, Schutz, Zurechtweisung, Anmaßung
oder Fremdbestimmung sein.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 30.04.2024, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek

Unzufriedenheit ist
Verlangen nach sinnvoller Änderung.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 30.03.2024, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek

Ungebeten spontan geäußerter Rat
als Reaktion auf eine Schreckensnachricht
vertreibt Mitgefühl und Trost.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 29.02.2024, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek

Charakter
ist unbezahlbar.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 30.01.2024, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek

Glück ist,
wenn ich mir helfen kann.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 30.12.2023, 17.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek

Wenig zu brauchen
mag zur Zufriedenheit beitragen –
vorausgesetzt, man hat die Wahl.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 30.11.2023, 15.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek, Spruch des Tages zum 07.11.2023

Je weniger man um die Dinge weiß,
desto leichter fällt das Urteil.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010



Zitante 07.11.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Else Pannek

Jeder ist seines Glückes Schmied –
doch wer hat dieses Handwerk schon erlernt?

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~

deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin; 1932-2010

Zitante 01.11.2023, 15.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Aber die Lebenskunst besteht darin, sein Pulver nicht unnütz und nicht in jedem Augenblick zu verschießen.

~ Theodor Fontane ~
(1819-1898)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Kommt beim Lesen nicht automatisch das Denken
...mehr
Anne:
Schönes Foto zum Spruch... mit Notizbüchlei
...mehr
Anne:
Feuerbach meint hier wohl: "Redet nicht so vi
...mehr
Gudrun Zydek:
Dieser Satz hat es wirklich in sich!Dein Foto
...mehr
Marianne:
Gut formuliert.Liebe Grüße ins Wochenende
...mehr
Sophie:
auch genannt "Veilchen"herzliche Grüße
...mehr
quersatzein:
Diese Stolpersteine (auf dem Bild) sind Mahnm
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur zustimmen. Liebe Grüße Mar
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum