Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 12.07.2021

Alltagssplitter, 12.07.2021

Zitante 12.07.2021, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: Privat, Freizeit, Alltägliches,

Friedrich Rückert

Der Mann, der erst ein Schelm geworden
wird nie bieder;
Aus Wein wird Essig leicht,
nie Wein aus Essig wieder.

(aus: »Die Weisheit des Brahmanen«)
~ Friedrich Rückert ~

Pseudonyme: Freimund Raimar, Reimar oder Reimer;
deutscher Dichter, Sprachgelehrter und Übersetzer, einer der Begründer der deutschen Orientalistik; 1788-1866

Zitante 12.07.2021, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Rückert

Elmar Kupke

Dein wahres Alter mußt du heute verschweigen,
selbst wenn du noch jünger geblieben bist als sie…

(aus: »Amorismen 1«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 12.07.2021, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Elmar Kupke

Menander

Nicht ohne Plage
wird der Mensch erzogen.

(aus: »Monosticha (Sentenzen)«)
~ Menander ~, auch: Menandros
griechischer Komödiendichter; lebte um 342 bis 291 v. Chr.

Zitante 12.07.2021, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Menander

Werner Mitsch

Alter schützt vor Torheit nicht,
aber Jugend vor Weisheit.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 12.07.2021, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Werner Mitsch | Tags: Werner Mitsch

Erhard Schümmelfeder, Spruch des Tages zum 12.07.2021

Für den angesehenen Gebildeten
ist das Lesen von unterhaltender Trivialliteratur
mindestens so unfein wie das Bohren in der Nase.
Ich kenne Gebildete, die beides heimlich tun.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954



Zitante 12.07.2021, 00.10| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Erhard Schümmelfeder, Tagesspruch, 20210712,

Heute, 12.07.2021

Geburtstag haben

* 1817: Henry David Thoreau († 1862)
* 1819: Charles Kingsley († 1875)
* 1868: Stefan George († 1933)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

lebte um 427 bis 347 v. Chr.: Platon
lebte um 1316 bis 1390: Hafis

Namenstag haben

Andreas, Felix, Fortunat, Henriette, Eleonore, Andrée (Andrea),
Hermagor(as), Nabor, Siegbert (Sigisbert)

Bauernweisheit/Wetterregel

Schönes Wetter auf Fortunat,
ein gutes Jahr zu bedeuten hat.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 12.07.2016«
»alle Beiträge vom 12.07.2017«
»alle Beiträge vom 12.07.2018«
»alle Beiträge vom 12.07.2019«
»alle Beiträge vom 12.07.2020«

Zitante 12.07.2021, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Tu soviel Gutes, wie Du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber.

~ Charles Dickens ~
(1812-1870)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Wie schön und libevoll das daher kommt!Möge
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Ocean:
Guten Morgen liebe Christa,dieser positive I
...mehr
Marianne:
Wie recht doch Herr Kaune hat! Im Hier und Je
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum