Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erhard Schümmelfeder

Erhard Schümmelfeder

Keinen Ausweg aus der Misere zu kennen
bedeutet nicht, dass es keinen Ausweg gibt.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 19.01.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder, Spruch des Tages zum 05.10.2022

Eine verschlossene Tür:
Symbol der ältesten aller Weltanschauungen:
Misstrauismus.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954



Bildquelle: haalkab/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 05.10.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder

Ich schlage vor,
über allen Spiegeln folgenden Text anzubringen:
Jedes freundliche Gesicht kann eine Heimat sein.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 27.09.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder

Gegner der ausgedehnten Freizeit
berufen sich auf die quälende Langeweile.
Die Dummen nicken dazu.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 18.07.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder

Er hatte den denkbar großen Anspruch:
er wollte WUNSCHLOS sein.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 04.05.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder, Spruch des Tages zum 23.02.2022

Der Klügere gibt nach wie vor Anlass zur Sorge,
denn er ist nicht immer der bessere Mensch.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954



Zitante 23.02.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder

Manchen verzweifelt Rat Suchenden wäre schon sehr geholfen,
wenn wir ihnen etwas Geld liehen.
Zinslos, versteht sich.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 08.02.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder

Unvernunft und Leidenschaft bestimmten meine Jugend.
Vernunft und Leiden prägen mein Alter.
Das Gelbe vom Ei liegt in der Mitte.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 18.11.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erhard Schümmelfeder

In einer Welt, in der die Deppen das Sagen haben,
kommt es zwangsläufig zur Deppression.

(aus: »Leicht-Sinn-Gedichte & Achilles-Verse«)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954

Zitante 08.09.2021, 14.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Erhard Schümmelfeder, Spruch des Tages zum 12.07.2021

Für den angesehenen Gebildeten
ist das Lesen von unterhaltender Trivialliteratur
mindestens so unfein wie das Bohren in der Nase.
Ich kenne Gebildete, die beides heimlich tun.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~

deutscher Erzieher und Schriftsteller; * 1954



Zitante 12.07.2021, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Mit der Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

~ Friedrich von Schiller ~
(1759-1805)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Hmm, da müssten viele Tränen fließen. Sch
...mehr
Anne:
Das Gefühl habe ich auch, wenn man in viele
...mehr
Marianne:
Für Augen und Seele vielleicht? Selbst Kunst
...mehr
Marianne:
Ein ausgefallener Schuh :). Ich denke, er w&u
...mehr
Quer:
Hi, hi: Das Bild dazu ist wunderbar! Einen li
...mehr
Marianne:
Was für schöne Feen-Elfen-Herzen! I
...mehr
Marianne:
So unterschiedliche Einflüsse hat das me
...mehr
Marianne:
Anschalten, um später abzuschalten, k&ou
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit dem tollen Bild. Ich liebe
...mehr
Marianne:
Gut geschrieben! Stelle mir gerade so einen "
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum