Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Peter Lauster

Peter Lauster

Alle Krankheiten und Beschwerden entstehen zuerst im Geist, also im Denken.
Wenn die Seele sich keinen Rat mehr weiß, gibt sie weiter an die Ratio,
wenn diese keinen Rat mehr weiß, sollte sie zurückgeben an die Gefühle.
Dieser Kontakt ist bei vielen leider unterbrochen.
Öffne dich also allen deinen Gefühlen.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 19.07.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Untersuche deine Aggression stets in ihrem Ursprung.
Im Ursprung allein lernst du dich selbst kennen.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 28.06.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Alle anderen um dich herum sind ein anderes "Du"
mit denselben Empfindungen, demselben Wunsch nach Glück,
derselben Angst.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 05.06.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Klatsch ist immer problematisch,
denn er bringt sogar die Zuhörer in ein schlechtes Licht.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 20.05.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Alle Äußerlichkeiten werden überstrahlt
(und dadurch verdunkelt)
von der Güte des Herzens.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 16.04.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Sich selbst zu beobachten, ohne zu werten,
ist bereits Meditation.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 11.04.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Habe Geduld mit dir selbst,
dann hast du auch Geduld mit der Zeit in der du lebst.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 01.03.2016, 12.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Peter Lauster

Am Anfang der Liebe ist das Wunderbare,
dass wir diejenigen, die wir lieben, völlig sie selbst sein lassen können
und sie nicht nach unseren Vorstellungen umformen wollen.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 10.02.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster

Gerätst du in Zorn hast du vielleicht recht -
aber löse dich daraus, damit man dich ernst nimmt.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940

Zitante 05.02.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Peter Lauster, Spruch des Tages zum 21.01.2016

Mach aus Stolpersteinen Trittsteine auf den Wegen,
räume sie beiseite aus Liebe, damit kein anderer darüber fällt.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~

deutscher Autor; * 1940


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Jan Zatloukal/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 21.01.2016, 00.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Wer Freude hat am Klagen, wird immer was zum Klagen finden.

~ Jeremias Gotthelf ~
(1797-1854)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Was unterscheidet wohl die Glückseligkei
...mehr
Marianne:
Da ist etwas dran. Die Gewohnheitszone zu ver
...mehr
Marianne:
Bei diesen poetischen Zeilen und dem Schneegl
...mehr
Marianne:
Der Februar lässt uns schon den Frühling er
...mehr
quersatzein:
Genau! Immerhin nimmt das Licht zu und die Vo
...mehr
Marianne:
Sehr schön formuliert!Liebevolle Grü
...mehr
Marianne:
Eine positive Inspiration von Lichtenberg.Lie
...mehr
Gudrun Zydek:
Was für ein genialer Spruch!Unglaublich,
...mehr
Helga:
Ein zutreffender Spruch, wenn die Wissenschaf
...mehr
Marianne:
An Künsten können wir uns erfreuen.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum