Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Helga Schäferling

Helga Schäferling, Spruch des Tages zum 22.07.2016

Wenn dir eine Laus über die Leber läuft,
lade Marienkäfer ein!

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Alexas_Fotos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 22.07.2016, 00.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Helga Schäferling

Du kannst dich größer machen als du bist,
Du kannst dich kleiner machen als du bist.
Beide Male bist du nicht du selbst!

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 04.07.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

An deinem Nächsten lehnst du ab, was du an dir selbst nicht magst.
Du liebst an ihm, was du an dir selber liebst.
Wonach du dich sehnst und wovor du dich fürchtest –
du trägst es als Gedanke bereits in dir.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 20.06.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Wenn der Mensch sich als Krone der Schöpfung sieht,
sollte er nicht die Technik über den Menschen stellen.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 26.05.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Mit der Geburtsstunde des Bewusstseins
war die Vertreibung aus dem Paradies besiegelt.

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 15.04.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Begegnungen
wünschen sich ein Gegenüber
und keine Gegnerschaft.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 28.03.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Als ich krank war haben mir viele Leute etwas gesagt.
Dabei wäre es mir oft lieber gewesen, sie hätten gefragt.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 16.03.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Forderungen ersticken
das zarte Pflänzchen Zuneigung im Keim.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 04.03.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Einen Keil zwischen zwei Menschen zu treiben ist nur möglich,
wenn bereits ein Spalt vorhanden ist.

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 26.01.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Beziehung gelingt dann, wenn das, was der Eine zu geben hat
auch das ist, was der Andere braucht.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 21.01.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
In den Mutterhänden liegt das Los der Menschheit.

~ Johann Michael Sailer ~
(1751-1832)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich kann auch Menschen bewundern, die Liebe i
...mehr
Marianne:
Jeder hat seinen eigenen Reiseweg. Es gibt Mi
...mehr
Anne P.-D.:
Vor Enttäuschungen ist man nie sicher, a
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch stimmt sehr! Aber ich kann zuh&oum
...mehr
Marianne:
...und kann/darf daher die Lasten anderer Men
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch, den ich nachvollziehen kann. Al
...mehr
Marianne:
Wie wichtig und wertvoll Freunde sind, sp&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch, tolles Bild dazu! Träume
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Freundschaften sind ein großes Ge
...mehr
Hanni2:
Das ist ein wunderbarer, heilsamer Spruch, de
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum