Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 04.08.2020

Honoré-Gabriel Riqueti

Ach, wie man sich doch an das Glück gewöhnt;
leider kennt man es nicht wirklich,
bis man es verloren hat.

{Ah ! comme on s'accoutume au bonheur ;
hélas ! on ne le connaît bien que
lorsqu'on l'a perdu.}

(aus einem Brief an Marie Thérèse Sophie Richard de Ruffey, 7. September 1777)
~ Honoré-Gabriel Riqueti, comte de Mirabeau ~, allgemein "Mirabeau" genannt
französischer Politiker, Physiokrat, Schriftsteller und Publizist in der Zeit der Aufklärung, beteiligt an der Französischen Revolution; 1749-1791

Zitante 04.08.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Honoré-Gabriel Riqueti, Wie man sich doch an das Glück gewöhnt,

Ernst R. Hauschka

Das Bedürfnis zu lesen
weist auf zwei Urbedürfnisse des Menschen hin:
der Welt zu entfliehen und sie kennenzulernen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«. Eine Anthologie, Band 1)
~ © Ernst R. Hauschka ~
deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar, 1926-2012

Zitante 04.08.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst R. Hauschka, Das Bedürfnis zu lesen weist auf,

Joseph Stanislaus Zauper, Spruch des Tages zum 04.08.2020

In dieser sozialen Welt der Verstellung wahr zu sein,
das ist die Aufgabe, die selten einer löst.

(aus: »Aphorismen moralischen und ästhetischen Inhalts, meist in Bezug auf Goethe«)
~ Joseph Stanislaus Zauper ~
böhmischer Theologe (Prämonstratenser), Lehrer und Schriftsteller, 1784-1850

Zitante 04.08.2020, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joseph Stanislaus Zauper, Tagesspruch, 20200804, In dieser sozialen Welt der Verstellung,

*Heute*, 04.08.2020

Geburtstag haben

* 1792: Percy Bysshe Shelley († 1822)
* 1883: René Schickele († 1940)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

Ptahhotep, lebte unter Isesi, dem vorletzten Pharao der 5. Dynastie

Namenstag haben

Cecilia, Johannes (Hannes, Hanno, Hans, Ian, Jan(nick), Jens, Jonny,
Gian(Nino) Rainer (Raniero, Reinhard), Sigrid

Bauernweisheit/Wetterregel

Verliert der Bauer im August die Hose,
war der Gummi im Juli schon lose.

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Jürgen Wilbert*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 04.08.2015«
»alle Beiträge vom 04.08.2016«
»alle Beiträge vom 04.08.2017«
»alle Beiträge vom 04.08.2018«
»alle Beiträge vom 04.08.2019«

Zitante 04.08.2020, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Der Verstand und die Fähigkeit, ihn zu gebrauchen, sind zwei verschiedene Gaben.

~ Franz Grillparzer ~
(1791-1872)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Das ist grossartig ausgedrückt und ich d
...mehr
Marianne:
Tolles Bild, ich liebe die leuchtenden Mohnbl
...mehr
Helga F.:
Ja stimmt - und der Urlaub zuhause war auch s
...mehr
Anne P.-D.:
Tolles Foto und toller Spruch. Nur mit dem Ur
...mehr
Helga F.:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich di
...mehr
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Quer:
Hier sind der schöne Sinnspruch und das
...mehr
Steffen Mayer:
Ich möchte Menschen mit der Befremdlichkeit
...mehr
Marianne:
@ Christa: Hmm, weil "lila" der letzte Versuc
...mehr
Marianne:
Ich liebe die Lavendelbüsche in unserem
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum