Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 19.01.2020

*Albert Schweitzer*

Verzicht auf Denken
ist geistige Bankrotterklärung.

(aus: »Aus meinem Leben und Denken«)
~ (Ludwig Philipp) Albert Schweitzer ~
deutsch-französischer Arzt, evangelischer Theologe, Organist, Philosoph und Pazifist; 1875-1965
(mit freundlicher Zitiergenehmigung der »Albert-Schweitzer-Stiftung«)

Zitante 19.01.2020, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Albert Schweitzer, Verzicht auf Denken ist,

*Manfred Schröder*

Hat man die Lacher auf seiner Seite,
ist man oft in bester Narrengesellschaft.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~
deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter, * 1938

Zitante 19.01.2020, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Manfred Schröder, Hat man die Lacher auf,

*Thérèse von Lisieux*

Das Einzige, um das uns niemand beneidet, ist der letzte Platz,
darum gibt es auf diesem Platz weder Eitelkeit noch Herzeleid.

(zugeschrieben)
~ Thérèse von Lisieux ~, eigentlich Marie-Françoise-Thérèse Martin
französische Nonne im Orden der Unbeschuhten Karmeliterinnen und Kirchenlehrerin, heiliggesprochen; 1873-1897

Zitante 19.01.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thérèse von Lisieux, Das Einzige um das uns niemand,

*Jürgen Wilbert*

Einfalt
kann in vielfältiger Gestalt auftreten.

(aus: »Vom Naserümpfen des Gehirns« – Aphorismen und Sentenzen)
~ © Jürgen Wilbert ~
deutscher Literat und Aphoristiker, *1945

Zitante 19.01.2020, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Wilbert, ,

*Pierre de Coubertin*

Weit sehen,
offen sprechen,
entschlossen handeln.

{Voir loin,
parler franc,
agir ferme.}

(zugeschrieben)
~ Pierre de Frédy, Baron de Coubertin ~
französischer Pädagoge, Historiker und Sportfunktionär; 1863-1937

Zitante 19.01.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Pierre de Coubertin, Weit sehen,

*Gerhard Uhlenbruck*

Wahre Liebe ist auch die Liebe zur Wahrheit –
dem anderen gegenüber.

(aus: »Kaffeesätze« – Gedankensprünge in den Sand des Getriebes)
~ © Gerhard Uhlenbruck ~
deutscher Immunologe und Aphoristiker, * 1929

Zitante 19.01.2020, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerhard Uhlenbruck, Wahre Liebe ist auch die Liebe,

*Gustav Meyrink*

Es gibt eine unsichtbare Welt,
die die sichtbare durchdringt.

(aus: »Das grüne Gesicht«)
~ Gustav Meyrink ~, eigentlich Gustav Meyer, auch als G. Meyrinck geführt
österreichischer Schriftsteller und Übersetzer; 1868-1932

Zitante 19.01.2020, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gustav Meyrink, Es gibt eine unsichtbare Welt,

*Ich wünsche dir...*, Spruch des Tages zum 19.01.2020

Ich wünsche Dir für heute
einen Tag, abwechslungsreich wie eine Auswahl an Gewürzen
jedoch dominiert vom Duft Deines Lieblingsaromas

~ Eine Spruchkarte aus der Reihe »Ich wünsche dir...« ~

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Tama66/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 19.01.2020, 00.10| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ich wünsche dir..., Tagesspruch, 20200119,

*Heute*, 19.01.2020

Geburtstag haben

* 1798: Auguste Comte († 1857)
* 1809: Edgar Allan Poe († 1849)
* 1839: Paul Cézanne († 1906)
* 1844: Bustav von Bunge († 1920)
* 1851: Emanuel Czuber († 1925)
* 1861: Max Bewer († 1921)
* 1863: Werner Sombart († 1941)
* 1868: Gustav Meyrink († 1932)

Namenstag haben

Adelheid, Agritius, Heinrich (Heinz), Marius (Mario),
Martha, Pia, Sara

Bauernweisheit/Wetterregel

Je weißer die Schäfchen am Himmel gehen,
desto länger bleibt das Wetter schön.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

(wird momentan nicht aktualisiert)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Jürgen Große*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 19.01.2016«
»alle Beiträge vom 19.01.2017«
»alle Beiträge vom 19.01.2018«
»alle Beiträge vom 19.01.2019«

Zitante 19.01.2020, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Letzte Kommentare
Andreas Händler:
Ich wünsche beste Genesung! Alles andere wir
...mehr
Karl Miziolek:
Liebe Christa,bin in Gedanken bei dir. Alles
...mehr
DieLoewin:
ich wünsche die "mildesten" Befunde, die mö
...mehr
Heidrun:
Liebe Christa,ich wünsche schnelle Heilung.
...mehr
Patricia Landwehr-Çalhan alias Sula Mahlberg:
liebe Christa, von Herzen gute Besserung und
...mehr
Sany:
Die besten Wünsche und schnelle Genesung wü
...mehr
Gertrud Heinen:
Von Herzen baldige GenesungHabe Sie vermisst
...mehr
Gertrud Heinen:
Von Herzen baldige GenesungHabe Sie vermisst
...mehr
Vreny:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich Dir gu
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich denke und bete auch für dich, dass du ba
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum