Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Klaus Huber

Klaus Huber, Spruch des Tages zum 08.01.2021

Alles,
was wir nicht sorgsam pflegen,
verkommt.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946



Bildquelle: geralt/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 08.01.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Bisweilen ist
Krank-werden heil-sam.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 24.11.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Mancher Verlust
setzt einen Denkprozess in Gang.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 29.08.2020, 14.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Klaus Huber, Spruch des Tages zum 29.05.2020

Bisweilen fehlt uns die Kraft für die Ruhe,
in der die Kraft liegt.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946


Bildquelle: PublicDomainPictures/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 29.05.2020, 00.10 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Klaus Huber

Allzu gute Ausstattung und Versorgung
verhindert das Nachdenken.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 14.05.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Im Sommer klagen wir über das,
was uns im Winter fehlt.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 01.02.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Etwas oder jemandem treu bleiben bedeutet bisweilen auch,
sich selber zu überwinden.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 20.11.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Tiere gehen Tag für Tag darin auf,
ausschließlich für das zu sorgen,
was sie unbedingt zum Leben brauchen.
Von ihnen> könnten wir lernen

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 17.09.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber, Spruch des Tages zum 13.07.2019

Mit dem Alter
steigert die Zeit ihren Wert.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 13.07.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Ein gewisses kreatives Chaos
ist immer noch besser als
ein geordneter Friedhof.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 23.06.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Das Alter gräbt uns mehr Falten in den Geist als in das Gesicht.

~ Michel de Montaigne ~
(1533-1592)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Monika :
Was ist denn Hass eigentlich?MfG Monika
...mehr
Helga F.:
Da hat Ernst Ferstl leider Recht, Moralaposte
...mehr
Helga F.:
Hoffentlich ist dir bei "Allttägliches"
...mehr
Marianne:
Sich zu Hause behaglich fühlen, mit B&uu
...mehr
O. Fee:
In dir selbst zu Hause, geschützt durch
...mehr
Helga F.:
Ja, daran sollte man denken und sich nicht ve
...mehr
Anne P.-D.:
Ohne Träume fehlt was im Leben. Deshalb
...mehr
Marianne:
Liebe ist unser Lebenselexier, wir brauchen Z
...mehr
Sieghild :
Wer nie in seinem Leben Liebe und Wärme
...mehr
Sieghild :
Eine wahre Aussage. Mit all den Büchern
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum