Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Klaus Huber

Klaus Huber

Die Jugend wirkt oft unreif,
solange sie uns ehrlich und schonungslos ins Gesicht sagt,
was sie an uns offenen Auges beobachtet.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 21.06.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Viele, die sich selber Stunden einräumen,
geizen für andere mit Minuten.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 11.04.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Wem nie ein Fehler unterläuft,
dem fehlt das Verständnis für Schwächen.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 23.01.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Bedeutsam ist bei einem Menschen
bisweilen nicht, was er spricht,
sondern, worüber er schweigt.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 18.12.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Fällt der Apfel weit vom Stamm
freut sich der Nachbar.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 21.10.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber, Spruch des Tages zum 18.08.2018

Eine der größten Künste besteht darin,
selbst denen etwas beizubringen,
die entweder lernunwillig oder unbelehrbar sind.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 18.08.2018, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Das Hauptproblem im Leben ist nicht das Ausbringen der Saat,
sondern das geduldige Warten darauf,
dass sie aufgeht und zur Ernte führt.

(von seiner Homepage »klausvomdachsbuckel.de«)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 13.07.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Vieles, was wir meinen mit uns schleppen zu müssen,
wird uns mit der Zeit zum Ballast.

(von der Homepage des Autors: www.klausvomdachsbuckel.de)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 09.06.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Machtlosigkeit lähmt bisweilen die Hände – aber nur sie.
Der Geist bleibt davon unberührt.
Er entfaltet sich umso reger.

(von seiner Homepage)
~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 08.04.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klaus Huber

Mit der Zeit kommt alles,
wofür es Zeit ist.

(von seiner Homepage)

~ © Klaus Huber ~

alias »Klaus vom Dachsbuckel«
deutscher Autor, Text- und Auftragsdichter; * 1946

Zitante 10.02.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Die Liebe ist Sehnsucht, und gestillte Sehnsucht vergeht.

~ Hans Christian Andersen ~
(1805-1875)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Ein schöner Spruch, der das Wesentliche auss
...mehr
Helga:
Was für ein schönes,nachdenkliches Spruchbi
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa, für den stimmungsvolle
...mehr
Quer:
Sie ist immer wieder schön und anrührend, d
...mehr
Marianne:
Dieser Spruch ist nachdenkenswert.Liebe Gr&uu
...mehr
Helga:
Ein sehr schönes, stimmungsvolles Spruch
...mehr
Anne:
Wow! Immer wieder fantastische Worte von Herr
...mehr
Marianne:
Je nach Situation kann auch das Bauchgefü
...mehr
Quer:
Genau. Wir sind da in etwas hineingeschlitter
...mehr
Noah:
Ein sehr schöner Spruch, den Du gewä
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum