Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Karl Miziolek

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 11.01.2024

Du entscheidest wann du stehen bleibst
aber deine Seele wann du innehältst

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021



Bildquelle: ELG21/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 11.01.2024, 00.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karl Miziolek

Der Futterneid der Menschen
heißt Egoismus

(aus: »Kurz und bündig« – Aphorismen und Sprüche)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 05.12.2023, 15.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Auch der kleinste Schauspieler
braucht seine Bühne

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 01.09.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 06.06.2023



(Den heutigen Tagesspruch habe ich
aus besonderem, privatem Anlaß ausgewählt...)
»Klick«


Man kann Gefühle auch mit Worten ausdrücken
aber die Nuancen spürt nur das Herz

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021



Bildquelle: rovenimages_com//pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 06.06.2023, 00.10 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 05.03.2023

Die Hoffnung nicht aufgeben,
heißt ja nicht, nichts dafür zu tun,
um sein Ziel zu erreichen.

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021



Bildquelle: 1475341/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 05.03.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 13.11.2022

In jeder nicht abgefeuerten Gewehrkugel
spiegelt sich der Friede

(aus: »Kurz und bündig« – Aphorismen und Sprüche)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021



Bildquelle: SJTUK/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 13.11.2022, 00.10 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karl Miziolek

Das Geschnatter mancher Politiker
dürfte nur so lange dauern dürfen
als sie auf einem Bein stehen können

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 26.10.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Wer seinen Standpunkt nicht ändern will
sieht auch keine neuen Perspektiven

(aus einem Manuskript)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 15.08.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Besser jemand fällt
durch seine Buntheit auf
als durch sein Geschrei

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 31.05.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 23.03.2022

Blumen sind wie zärtliche Worte
sie sind Streicheleinheiten für die Seele

(aus einem Manuskript)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021



Bildquelle: pixel2013/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 23.03.2022, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Nicht was ich habe, sondern was ich schaffe, ist mein Reich.

~ Thomas Carlyle ~
(1795-1881)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Was unterscheidet wohl die Glückseligkei
...mehr
Marianne:
Da ist etwas dran. Die Gewohnheitszone zu ver
...mehr
Marianne:
Bei diesen poetischen Zeilen und dem Schneegl
...mehr
Marianne:
Der Februar lässt uns schon den Frühling er
...mehr
quersatzein:
Genau! Immerhin nimmt das Licht zu und die Vo
...mehr
Marianne:
Sehr schön formuliert!Liebevolle Grü
...mehr
Marianne:
Eine positive Inspiration von Lichtenberg.Lie
...mehr
Gudrun Zydek:
Was für ein genialer Spruch!Unglaublich,
...mehr
Helga:
Ein zutreffender Spruch, wenn die Wissenschaf
...mehr
Marianne:
An Künsten können wir uns erfreuen.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum