Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Im Zeichen des Steinbocks

Leben mit Büchern (#11)

Am Projekt »Leben mit Büchern« von Kerki nehme ich teil – sowie die »in diesem Beitrag« gelisteten BloggerInnen.
»alle Zitante-Beiträge zu diesem Projekt«

Etwas anders als ich dachte ist dieses Buch »Im Zeichen des Steinbocks« von »Isolde Kurz«. Einige Aphorismen, aber mehr noch "Gedankengänge" beinhaltet es – und je mehr ich darin lese, um so mehr fesselt es mich.

Im Klappentext steht: »Isolde Kurz ist eine der wenigen Frauen, die eine Welt aus sich heraus gestaltet haben.« Es ist in der Tat eine sehr besondere Welt, an der die Autorin uns (mich) teilhaben läßt und das, was ich bisher las, hinterläßt mich mehr fragend als wissend. Ich denke, das hat sie so gewollt!

(Klick auf irgendein Bild startet die Bildergalerie, mit den Pfeilen rechts/links unterhalb des Bildes kann geblättert werden.)


Bild 1: Der Buchdeckel und die 'Nachbestellkarte'.

Bild 2: Die Widmung "Der allzeit Hilfsbereiten!"; A., 08.06.28; sowie eine handgeschriebene Kurzbiographie zur Autorin.

Bild 3: Der erste Aphorismus auf Seite 13: Die Welt ist ein Spiegel, worin ein jeder nur die eigene Seele sieht.

Bild 4: Der zweite Aphorismus auf Seite 111, im Kapitel Poesie: Um das Schöne zu schaffen, muß man das Wahre kennen.

Das Buch liegt auf meinem Nachttisch, zusammen mit einem Stift und einigen Haftnotizen. Wenn ich es ausgelesen habe, werden die Klebis mir anzeigen, welche Texte bei den Aphorismen aufgenommen und veröffentlicht werden...

Zitante 24.01.2018, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Zitat: die fehlerhaft wiedergegebenen Worte eines anderen.

~ Ambrose Gwinnett Bierce ~
(1842-1914)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Was unterscheidet wohl die Glückseligkeit vo
...mehr
Marianne:
Da ist etwas dran. Die Gewohnheitszone zu ver
...mehr
Marianne:
Bei diesen poetischen Zeilen und dem Schneegl
...mehr
Marianne:
Der Februar lässt uns schon den Frühling er
...mehr
quersatzein:
Genau! Immerhin nimmt das Licht zu und die Vo
...mehr
Marianne:
Sehr schön formuliert!Liebevolle Grü
...mehr
Marianne:
Eine positive Inspiration von Lichtenberg.Lie
...mehr
Gudrun Zydek:
Was für ein genialer Spruch!Unglaublich,
...mehr
Helga:
Ein zutreffender Spruch, wenn die Wissenschaf
...mehr
Marianne:
An Künsten können wir uns erfreuen.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum