Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Michael Rumpf

Michael Rumpf, Spruch des Tages zum 07.12.2022

Schon der Anblick des Meeres
ist Hydrotherapie.

(aus: »Was nützt es, wenn ein Chamäleon Farbe bekennt?« – Aphorismen [2019])
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948



Bildquelle: dimitrisvetsikas1969/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 07.12.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf

Seelenverwandtschaft:
Traum von einer Zusammengehörigkeit ohne Anpassung.

(aus dem Manuskript »Aufklärung und Kritik« [04/2010])
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 07.10.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf

Moral ist der Spiegel,
der den Splitter im eigenen Auge zeigt.

(aus: »Querlinien« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 26.07.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf, Spruch des Tages zum 14.05.2022

Unsere Kinder
erkennen eher Markenlogos als Tiere und Pflanzen.
Sie wissen,
in welcher Umgebung sie überleben müssen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948



Zitante 14.05.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf

Nachdem mittlerweile selbst Börsianer
ein System und eine Philosophie ihr eigen nennen,
darf der Tip weitergegeben werden:
Noch in der Gedankenspekulation wird Risiko belohnt.

(aus: »Gedankenfäden« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 03.05.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf

Fernsehen ist
die Hauptform des Naheseins geworden.

(aus einem Manuskript [2004])
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 30.11.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf, Spruch des Tages zum 22.09.2021

Glücklich zu sein ist die eleganteste Art,
nicht zur Last zu fallen.
Es gehört daher zu den moralischen Pflichten.

(aus: »Was nützt es, wenn ein Chamäleon Farbe bekennt?« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948



Bildquelle: stevepb/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 22.09.2021, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Michael Rumpf

Das Böse um des Bösen willen tun, verblüfft ebenso
wie das Böse um des Guten willen tun.
Ein Grund findet sich.
Falls nicht – wir halten Grundlosigkeit leichter aus,
als wir wahrhaben wollen.

(aus: »Querlinien« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 10.08.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf

Freiheit degeneriert zum Synonym für Spielraum.
Mit dem Fuß aufstampfen,
und die Trommelwirbel sollen einsetzen.

(aus: »Gedankenfäden« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 10.06.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Rumpf

Gedanken ordnen sich um eine Erfahrung
wie Eisenspäne um den Magneten.

(aus dem »zeno-Jahrheft 20« [1998])
~ © Michael Rumpf ~

deutscher Essayist; * 1948

Zitante 07.04.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Geld, der Meister aller Sachen, weiß aus Nein oft Ja zu machen.

~ Hans Aßmann von Abschatz ~
(1646-1699)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Helga:
Welch ein schöner Spruch von Else Pannek, ih
...mehr
Anne P. -D.:
Toller Spruch mit dem schönen Bild. Ich habe
...mehr
Quer:
So ist es. Ohne Freude würden wir langsam ab
...mehr
Anne:
Hallo, liebe Christa, bei diesem "Statement"
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum