Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ernst R. Hauschka

Ernst R. Hauschka, Spruch des Tages zum 27.09.2021

Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

(aus einem Manuskript)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012



Zitante 27.09.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka

Selbst kleine Hunde werden ganz groß,
wenn ihnen noch kleinere
zum Bewachen überlassen werden.

(aus: »Excerpta« – 425 auserlesene Aphorismen)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012

Zitante 06.08.2021, 14.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ernst R. Hauschka

Bei manchen Menschen geht die Gleichung auf:
Sie halten von mir nichts und ich halte von ihnen nichts.

(aus: »Excerpta« – 425 auserlesene Aphorismen)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012

Zitante 06.06.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka, Spruch des Tages zum 02.04.2021



Den Leserinnen und Lesern der Zitantenseite
wünsche ich einen hoffnungsvollen Karfreitag!



Der Karfreitag geht zu Ende.
Ostern dauert an.

(aus dem Manuskript: »Excerpta« – 425 auserlesene Aphorismen)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012



Bildquelle: congerdesign/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 02.04.2021, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ernst R. Hauschka, Spruch des Tages zum 31.01.2021

Der Friede ist
die Gesundheit der Völker.

(aus einem Manuskript [02/2007])
~ Ernst R. Hauschka

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012



Bildquelle: neelam279/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 31.01.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka, Spruch des Tages zum 24.11.2020

Ein verstocktes Herz will
nicht sehen und nicht hören;
es will nur ablehnen.

(aus dem Manuskript »Neue Aphorismen«, Teil 6)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012


Bildquelle: wir_sind_klein/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 24.11.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka

Ein perfekter Schauspieler
kann sogar den guten Freund spielen.

(aus dem Manuskript »Aphorismen, Teil 6«)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012

Zitante 06.11.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka

Das Bedürfnis zu lesen
weist auf zwei Urbedürfnisse des Menschen hin:
der Welt zu entfliehen und sie kennenzulernen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«. Eine Anthologie, Band 1)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012

Zitante 04.08.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka

Die Frage ist nicht, was mir die Religion nützt,
sondern was ich durch sie werde.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012

Zitante 10.05.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ernst R. Hauschka, Spruch des Tages zum Karfreitag, 10.04.2020



Den Leserinnen und Lesern der Zitantenseite
wünsche ich einen hoffnungsvollen Karfreitag.



Erst wenn wir
die dunkelsten Stunden überlebt haben,
ahnen wir, was Auferstehung heißt.

(aus dem Manuskript: »Excerpta« – 425 auserlesene Aphorismen)
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012


Bildquelle: xgemeindebrief/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 10.04.2020, 00.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Wie schnell doch aus «Nicht jetzt» «Nie» wird.

~ Martin Luther ~
(1483-1546)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Der Spruch stimmt sehr! Aber ich kann zuh&oum
...mehr
Marianne:
...und kann/darf daher die Lasten anderer Men
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch, den ich nachvollziehen kann. Al
...mehr
Marianne:
Wie wichtig und wertvoll Freunde sind, sp&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch, tolles Bild dazu! Träume
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Freundschaften sind ein großes Ge
...mehr
Hanni2:
Das ist ein wunderbarer, heilsamer Spruch, de
...mehr
Marianne:
Wie Brigitte und du, liebe Christa, sehe ich
...mehr
Quer:
Wie treffend er das auf den Punkt brachte! Ja
...mehr
Sophie:
Diesen guten Rat sollte man trotz Verpflicht
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum