Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Rupert Schützbach

*Rupert Schützbach*

Alle rufen nach dem schlanken Staat.
Und keiner fürchtet, es könne dabei
ein dürrer Staat herauskommen.

(aus: »WeltAnschauung« – Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 22.05.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Zwischen Unabhängigkeit und Freiheit
besteht ein feiner Unterschied.

(aus einem Manuskript)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 16.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Zu den Dingen, die man nicht mit Geld bezahlen kann,
gehört eine Sache, die Überwindung kostet.

(aus: »WeltAnschauung« - Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 03.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Totale Demokratie wäre
Diktatur durch jeden Einzelnen.

(aus: »WeltAnschauung« - Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 17.01.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Radikale geben vor, einer Sache an die Wurzel zu gehen,
indem sie den Menschen an die Gurgel gehen.

(aus: »WeltAnschauung« – Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 09.12.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*, Spruch des Tages zum 04.12.2016

Dem einen kommt es nur auf das Licht an,
dem anderen vor allem auf die Quelle des Lichts.

(aus: »Ohne Gott geht gar nichts« - Gedanken in Worten und Bildern)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: 422737/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 04.12.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Zum Klugscheißer wird,
wer Kluges schlecht verdaut wiedergibt.

(aus: »Bagatellen« - eine Aphorismen-Anthologie)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 29.10.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Zwei Singles, die sich zusammentun,
sind noch lange kein Paar.

(aus: »WeltAnschauung« - Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 20.09.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Aggressive Menschen
befinden sich vor allem im Krieg mit sich selbst.

(aus: »WeltAnschauung« – Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 07.09.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rupert Schützbach*

Scheitern deshalb so viele Ehen,
weil Männer um die Hand der Frau anhalten
und nicht um ihr Herz?

(aus: »WeltAnschauung« - Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 13.08.2016, 08.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Wenn etwas gewaltiger ist als das Schicksal, so ist es der Mut, der es unerschütterlich trägt.

~ Emanuel Geibel ~
(1815-1884)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Quer:
Hier sind der schöne Sinnspruch und das auss
...mehr
Steffen Mayer:
Ich möchte Menschen mit der Befremdlichkeit
...mehr
Marianne:
@ Christa: Hmm, weil "lila" der letzte Versuc
...mehr
Marianne:
Ich liebe die Lavendelbüsche in unserem
...mehr
Anne P.-D.:
Das könnte Lavendel sein,.. auf dem Moti
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen an diesem Son
...mehr
Marianne:
Dieser von Herzen kommende Wunsch erreicht He
...mehr
Quer:
Das ist ein wundervoller Wunsch, den ich gern
...mehr
Steffen Mayer:
666 ist die geheime Zutat, die wirklichen, na
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum