Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerlinde Nyncke

Gerlinde Nyncke

Übertriebene Rücksicht auf andere
rächt sich am vernachlässigten Selbst,
das dann besonderer Rücksicht bedarf.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 09.10.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Wer von der Liebe Überirdisches erwartet,
kommt nicht auf seine Kosten.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 16.09.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Wir alle sind Lehrlinge des Lebens
und nur wenige werden Meister.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 31.08.2017, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke, Spruch des Tages zum 04.08.2017

Von jeder Stufe des Lebens
ist die Aussicht eine andere.
Je höher man steigt,
desto besser der Überblick.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 04.08.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Wissen verpflichtet zur Mitteilung;
brachliegendes Wissen nutzt niemandem.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 03.07.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Angst
bremst den Erfolg.

(aus: »Eines weiten Weges Widerhall« – Aphorismen und Gedichte)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 19.05.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Zum Aufbau der Persönlichkeit ist berechtigte Kritik
wesentlicher als geraspeltes Süßholz.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 07.05.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Zu große Nähe
birgt die Gefahr der Entfremdung.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 26.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Der Trost der Mutter
ist auch nach ihrem Tode noch wirksam.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 10.02.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Der Klügere sollte nur nachgeben,
wenn er es verantworten kann.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 26.12.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Ein schmerzhaftes Wort: Wie du es wolltest, so hast du es.

~ Franz Kafka ~
(1883-1924)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Was für ein tolles Zusammenspiel zwische
...mehr
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre da
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum