Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerd de Ley

Gerd de Ley

Alles Mitleid ist Selbstmitleid.

{Alle medelijden is zelfmedelijden.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 28.06.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Der wahre Anarchist
spielt Schach ohne Könige.

{De ware anarchist
speelt schaak zonder koningen.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 27.05.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Wer sich selbst beweihräuchert
bekommt keinen Dank für den Gestank.

{Wie zichzelf bewierookt,
krijgt geen dank voor de stank.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 12.05.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley, Spruch des Tages zum 16.04.2016

Seine Denkgrenze ist
der weiße Rand seiner Tageszeitung.

{De grens van zijn denken is
de witte rand van zijn krant.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Unsplash/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 16.04.2016, 00.05 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gerd de Ley

Sag mir, was du zitierst
und ich sage dir, was du liest.

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 20.03.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

"Denkst du beim Älterwerden auch mehr an den Tod?"
"Nein, aber ich bin sicher, der Tod denkt öfter an mich..."

{"Denk jij bij het ouder worden ook meer aan de dood?"
"Nee, maar ik ben er zeker van dat de dood meer aan mij denkt..."}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 12.03.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Schon aufgefallen, daß es gewöhnlich
die kleinsten Leute sind, die sich für Gleichheit einsetzen?

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 10.02.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Der Tod lebt länger als das Leben
denn das Leben lebt nur eben
und der Tod lebt ewig.

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 03.02.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Anonymität erhöht die Aussicht
auf Unehrlichkeit und Aggression.

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 23.12.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Der größte Abstand zwischen zwei Menschen
ist eine Schwelle.

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 28.10.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Das ist also keine wahre Freundschaft, dass, wenn der eine die Wahrheit nicht hören will, der andere zum Lügen bereit ist.

~ Cicero ~
(106-43 v.Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Auch Umwege können zum erwünschten Ziel fü
...mehr
Marianne:
Kommt beim Lesen nicht automatisch das Denken
...mehr
Anne:
Schönes Foto zum Spruch... mit Notizbüchlei
...mehr
Anne:
Feuerbach meint hier wohl: "Redet nicht so vi
...mehr
Gudrun Zydek:
Dieser Satz hat es wirklich in sich!Dein Foto
...mehr
Marianne:
Gut formuliert.Liebe Grüße ins Wochenende
...mehr
Sophie:
auch genannt "Veilchen"herzliche Grüße
...mehr
quersatzein:
Diese Stolpersteine (auf dem Bild) sind Mahnm
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum