Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Frantz Wittkamp

Frantz Wittkamp, Spruch des Tages zum 15.09.2022

Der Goldfisch im Aquarium,
der glücklich und zufrieden scheint,
schwimmt immerzu im Kreis herum.
Ich weiß nicht, ob der Goldfisch weint.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943



Zitante 15.09.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp

Fast immer blicken Fische
voll Neid auf alle Tische.
Denn Tische haben Beine
und Fische haben keine.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 06.07.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp

Gestern sang mein Vögelein:
"Immer will ich bei dir sein."
Gestern hat es wohl gelogen.
Heute ist es fortgeflogen.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 25.04.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp, Spruch des Tages zum 13.02.2022

Noch braucht es etwas mehr Zeit,
noch ein paar Stunden Dunkelheit,
noch in der Knospe verborgen,
schläft alles Glück von morgen.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943



Bildquelle: 165106/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 13.02.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp

Gehen, sich bewegen,
fliegen, hasten, rennen,
einem Ziel entgegen,
ohne es zu kennen.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 02.02.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp

Meine Mutter hat gesungen,
weil sie eine Amsel war.
Ich bin offenbar misslungen.
Jedenfalls bin ich ein Star.

(aus: »tage und gedichte« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 11.11.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp

Es läßt in meinem Garten
der Sommer auf sich warten.
Man sieht nicht eine Schwalbe.
Noch nicht mal eine halbe.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 04.09.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp, Spruch des Tages zum 07.07.2021

Für die graue, kalte Zeit,
wenn es regnet, stürmt und schneit,
will ich dir die Sonne malen,
rund und gelb, mit hundert Strahlen.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943



Bildquelle: OpenClipart-Vectors/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 07.07.2021, 00.10 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frantz Wittkamp

Wenn der Artist
abgestürzt ist,
bleibt der Applaus
zweifellos aus.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 31.05.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frantz Wittkamp

Der große Kummer ist zu schwer.
Der bringt mich nur zum Weinen.
Den großen möchte ich nicht mehr.
Ich möchte einen kleinen.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~

deutscher Grafiker, Maler und Autor; * 1943

Zitante 26.03.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wohin ich auch blicke, überall erwachsen aus Problemen Chancen.

~ John Davison Rockefeller ~
(1839-1937)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
...und diesen genießen!Herbstliche Sonntagsg
...mehr
Anne P. -D.:
Genau das tue ich gerade. Lange geschlafen un
...mehr
Marianne:
Eine gute Einstimmung auf den Oktober. Wenn "
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt. Trotzdem sind vor allem positive
...mehr
Marianne:
Gut beschrieben!Liebe GrüßeMarianne
...mehr
Marianne:
Ich denke, großartige Menschen haben ihre Ei
...mehr
Anne:
Hihi***stimmt; kann ich bestätigen!Ein klein
...mehr
Marianne:
Das Katzenbild passt hervorragend zum Spruch.
...mehr
Helmut Peters:
Und der Aphoristiker durchforstet den Papierk
...mehr
Marianne:
Bei uns hat der Nachbar Hühner und Hähne, d
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum