Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Epiktet

*Epiktet*

Das Kleinlichste auf Erden ist Habsucht, Vergnügungssucht und Großsprecherei, –
das Größte: Großmut, Sanftmut, Wohlthätigkeit.

(zitiert in: »Geistige Waffen« [1901])
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.

Zitante 10.02.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Epiktet*

Deine Aufgabe ist es nur,
die dir zugeteilte Rolle gut zu spielen;
sie auszuwählen, steht einem andern zu.

(aus: »Handbüchlein der Moral«)
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.

Zitante 20.01.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Epiktet*, Spruch des Tages zum 20.01.2018

Nicht die Sprüche sind es, woran es fehlt;
die Bücher sind voll davon.
Woran es fehlt sind Menschen, die sie anwenden.

(zugeschrieben)
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 20.01.2018, 00.05 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Epiktet*

Die Wahrheit siegt durch sich selbst.
Eine Lüge braucht stets einen Komplizen.

(zugeschrieben)
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.

Zitante 14.01.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Epiktet*

Der Weise aber findet niemanden schuldig,
weder sich noch andere.

(zugeschrieben)
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.

Zitante 26.11.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Epiktet*

Habe täglich den Tod vor Augen;
das wird dich vor kleinlichen Gedanken
und vor maßlosen Begierden bewahren.

(zugeschrieben)
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.

Zitante 29.10.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Epiktet*

Niemand ist frei,
der sich nicht beherrscht.

(zugeschrieben)
~ Epiktet ~
griechischer Philosoph; lebte um 50 bis 138 n. Chr.

Zitante 09.10.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare
Marianne:
Kluge Gedanken aus einer Zeit vor Christus.So
...mehr
Achim:
Zum Fortschreiten einer Erkrankung gehört i.
...mehr
Marianne:
Der Humor lässt uns besser durch schwierige
...mehr
Patricia Landwehr-Çalhan alias Sula Mahlberg:
wunderschön gesagt, unser Spielraum, das war
...mehr
Achim:
Wer lachen kann, dem geht es gut, und blüht
...mehr
Ingrid:
Danke für die schönen Zeilen und das süße
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wie "Quer" schon schrieb, Herzensverse. Die b
...mehr
Patricia Landwehr-Çalhan alias Sula Mahlberg:
hm, ich bezog mich auf den Mengzi von gestern
...mehr
Patricia Landwehr-Çalhan alias Sula Mahlberg:
ja, das erleben wir momentan- zu viele Variab
...mehr
Marianne:
Danke für diesen wunderschönen Spruch mit e
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum