Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 12.10.2021

Aus der Bibel

Glückselig sind die,
die von Herzen freundlich sind.

~ Aus der Bibel ~
(BasisBibel, Neues Testament, Die vier Evangelien, Evangelium nach Matthäus, Kapitel 5, Vers 5 )

Zitante 12.10.2021, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Bibelspruch

Emil Jakob Jonas

Der Egoismus kann viel in der Welt erreichen,
nur nicht einen guten Leumund.

(aus: »Nordische Diamanten«)
~ Emil Jakob Jonas ~, Pseudonym: Graf Löwenbalk von Hohenthal
deutscher Redakteur und Schriftsteller; 1824-1912

Zitante 12.10.2021, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Emil Jakob Jonas

Lothar Bölck

Was nutzt der Zweck,
wenn man keine Mittel hat,
um ihn zu heiligen.

(aus: »Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine« – Aphorismen, Sprüche, Naseweisheiten)
~ © Lothar Bölck ~

deutscher Kabarettist und Autor; * 1953

Zitante 12.10.2021, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Lothar Bölck

Werner Mitsch

Öffentliche Meinung ist
Geschwätzigkeit en masse.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 12.10.2021, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Werner Mitsch | Tags: Werner Mitsch

Demokrit, Spruch des Tages zum 12.10.2021

Nicht Leibeskraft oder Geld
macht den Menschen glücklich,
sondern Geradsinnigkeit und Vielseitigkeit.

(zitiert in: »Die Fragmente der Vorsokratiker [1906]»)
~ Demokrit ~
antiker griechischer Philosoph, wird den Vorsokratikern zugerechnet; lebte um 460-371 v. Chr.

Zitante 12.10.2021, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Demokrit, Tagesspruch, 20211012,

Heute, 12.10.2021

Geburtstag haben

* 1775: Lyman Beecher († 1863)
* 1808: Victor Prosper Considerant († 1893)
* 1842: Adolf von Bieberstein († 1912)
* 1857: Frieda von Bülow († 1909)
* 1891: Edith Stein († 1942)

* 1930: Gerd W. Heyse
Herzlichen Glückwunsch !

Namenstag haben

Bern(har)d, Edwin, Herlind(e), Horst (Horestes, Orestes),
Jakob, Maximilian, Pilar, Serafin

Bauernweisheit/Wetterregel

Trägt der Has' im Oktober sein Sommerkleid,
so ist der Winter wohl noch weit.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 12.10.2016«
»alle Beiträge vom 12.10.2017«
»alle Beiträge vom 12.10.2018«
»alle Beiträge vom 12.10.2019«
»alle Beiträge vom 12.10.2020«
»zum Archiv«

Zitante 12.10.2021, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Der, der ans Ziel getragen wurde, darf nicht glauben, es erreicht zu haben.

~ Marie von Ebner-Eschenbach ~
(1830-1916)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Jeder hat seinen eigenen Reiseweg. Es gibt Mi
...mehr
Anne P.-D.:
Vor Enttäuschungen ist man nie sicher, a
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch stimmt sehr! Aber ich kann zuh&oum
...mehr
Marianne:
...und kann/darf daher die Lasten anderer Men
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch, den ich nachvollziehen kann. Al
...mehr
Marianne:
Wie wichtig und wertvoll Freunde sind, sp&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch, tolles Bild dazu! Träume
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Freundschaften sind ein großes Ge
...mehr
Hanni2:
Das ist ein wunderbarer, heilsamer Spruch, de
...mehr
Marianne:
Wie Brigitte und du, liebe Christa, sehe ich
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum