Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 30.10.2020

Erich Limpach

Blinder Glaube raubt die Kraft,
die des Menschen Würde schafft.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 30.10.2020, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagesspr&uum | Tags: Erich Limpach, Blinder Glaube raubt die Kraft,

Karl Christian Ernst Graf von Bentzel-Sternau

Die Natur ist gerecht
und lohnt nur reinem Gehorsam mit reinem Genuß.

(zitiert in »Geistige Waffen« [1901])
~ Karl Christian Ernst Graf von Bentzel-Sternau ~, Pseudonym: Horatio Cocles
deutscher Staatsmann, Herausgeber und Schriftsteller; 1767-1849

Zitante 30.10.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagesspr&uum | Tags: Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau, Die Natur ist gerecht,

Gudrun Zydek

Wer das Leben zu verstehen sucht,
versteht irgendwann sogar sich selbst.

(aus einem Manuskript)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 30.10.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagesspr&uum | Tags: Gudrun Zydek, Wer das Leben zu verstehen sucht,

Albert Emil Brachvogel, Spruch des Tages zum 30.10.2020

Haß wie Liebe,
Weh wie Seligkeit
fördern alles ideale Streben in der Welt.

(aus: »Ein neuer Fallstaff« [1863]«)
~ Albert Emil Brachvogel ~

deutscher Schriftsteller; 1824-1878



Bildquelle: kirahoffmann/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 30.10.2020, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagesspr&uum | Tags: Albert Emil Brachvogel, Tagesspruch, 20201030, Haß wie Liebe,

*Heute*, 30.10.2020

Geburtstag haben

* 1735: John Adams († 1826)
* 1751: Richard Brinsley Sheridan († 1816)
* 1785: Hermann von Pückler-Muskau († 1871)
* 1871: Paul Valéry († 1945)
* 1887: Georg Heym († 1912)

Namenstag haben

Alfons, Angelo, Dieter (Dietger, Thöger, Dioter)

Bauernweisheit/Wetterregel

Oktoberrosen im Garten
lassen den Winter noch warten.

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Carl (Friedrich Georg) Spitteler*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 30.10.2015«
»alle Beiträge vom 30.10.2016«
»alle Beiträge vom 30.10.2017«
»alle Beiträge vom 30.10.2018«
»alle Beiträge vom 30.10.2019«

Zitante 30.10.2020, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Der Mensch besitzt nichts Edleres und Kostbareres als die Zeit.

~ Ludwig van Beethoven ~
(1770-1827)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Sophie:
"festgestellt", damit habe ich auch Probleme.
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Fantastisch diese Moos- und Pilzbilder. Moos
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Christa,mein Spruch i.S. gesperrt wegen
...mehr
Sophie:
Bitte, das Kartoffelpöfferkes Rezept m&
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderbar. Ich habe so eine Bank, aus Moos un
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Hallo liebe Christa, da bin ich froh zu lesen
...mehr
Marianne:
Auch wir Menschen können uns gegenseitig
...mehr
Sophie:
liebe Christa,was bitte sind Kürbisp&oum
...mehr
Helga:
Ja, oder auch die Folge einer falschen Vorste
...mehr
Helga:
War wohl nicht so dein Tag liebe Christa.Hoff
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum