Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Manfred Schröder

Manfred Schröder

Kabarett heute:
Die, welche man geißeln will, sitzen in der ersten Reihe
und spenden den größten Beifall.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 08.01.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder, Spruch des Tages zum 06.11.2020

Gingen doch Gut und Böse
ihre eigenen Wege.
Man könnte sie besser unterscheiden.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938


Bildquelle: diggersstory/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 06.11.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder

Boshaftes Grinsen ist
die schlechte Laune des freundlichen Lächelns.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 09.10.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder

Ich brauche niemanden,
der mir meine Suppe versalzt.
Das kann ich selber.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 03.07.2020, 10.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Manfred Schröder, Spruch des Tages zum 13.03.2020

Die Stunde der Wahrheit
ist die Stunde der Besserwisser.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938


Zitante 13.03.2020, 00.10 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Manfred Schröder

Hat man die Lacher auf seiner Seite,
ist man oft in bester Narrengesellschaft.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 19.01.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder

Der Mensch hat das Paradies
mit einem Irrgarten eingetauscht.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 09.11.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder

Einen leichten Sinn darf man nicht
mit Leichtsinn verwechseln.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 09.09.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder

Auch das schönste Begräbnis
ersetzt keinen frühen Tod.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 05.07.2019, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manfred Schröder

Der Kampf gegen die Sünde
ist meist ein Angriff gegen Andersdenkende.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~

deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter; * 1938

Zitante 05.05.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Suche immer zu nützen. Suche nie, dich unentbehrlich zu machen.

~ Marie von Ebner-Eschenbach ~
(1830-1916)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre das Ideal f
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, das mag auf die Situation anko
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum