Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 01.07.2024

Paul Richard Luck

Meine individuelle Wahrheit ist somit nicht
die Wahrheit Platons, Spinozas, Kants oder Nietzsches.
Ich ahne es nur, dass alle diese Wahrheiten
aus dem gleichen Meere geschöpft sind, dem auch meine entstammen.
So widerspreche ich ihnen nicht, sondern bin voll Ehrfurcht gegen sie.
Irgendwie münden sie alle im Ureins.

(aus: »Stimmen der Stille« – Aphorismen [1919, Neuausgabe 2021])
~ Paul Richard Luck ~

deutscher Schriftsteller; 1880–1940

Zitante 01.07.2024, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Paul Richard Luck

Ernst R. Hauschka

Allein das macht schon einen Großteil des Himmels aus:
Dass uns niemand mehr beneiden und niemand mehr verspotten kann.

(aus: »Excerpta« - 425 auserlesene Aphorismen [2002])
~ © Ernst R. Hauschka ~

deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar; 1926-2012

Zitante 01.07.2024, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst R. Hauschka

Friedrich Wilhelm Leopold Pfeil, Spruch des Tages zum 01.07.2024

Will man konservieren,
muß man zur rechten Zeit reformieren.

(aus: »Kritische Blätter« [1844])
~ Friedrich Wilhelm Leopold Pfeil ~
sächsisch-preußischer, deutscher forstlicher Praktiker, Hochschullehrer und Forstwissenschaftler; 1783-1859

Zitante 01.07.2024, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Wilhelm Leopold Pfeil, Tagesspruch, 20240701,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

~ Jean Paul ~
(1763-1825)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
quersatzein:
Welch köstliches Bild, das zusammen mit dem
...mehr
Anne:
Dem ersten Satz würde ich mich nicht anschli
...mehr
Marianne:
Was für ein liebevoller Wunsch, danke! Möge
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Hat jetzt schon geklapp
...mehr
Monika:
Dann ist die ENTTÄUSCHUNG vorprogrammiert. E
...mehr
Helga:
Ja da hat Else Pannek so recht, Erfurcht und
...mehr
Marianne:
In diesen Worten ist steckt Wahrheit. Auch we
...mehr
Marianne:
Ein wahrlich schönes Bild zum Spruch. Ein ri
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum