Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 22.11.2021

Novalis

Grober Eigennutz
ist das notwendige Resultat
armseliger Beschränktheit.

(aus: »Blütenstaub«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 22.11.2021, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Novalis

Joachim Panten

Ist es nicht so,
daß die Wirklichkeit manchmal schlechter wegkommt
als die Realität?

(aus einem Manuskript)
~ © Joachim Panten ~

alias: karlundemil;
deutscher Aphoristiker und Publizist; 1947-2007

Zitante 22.11.2021, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joachim Panten

Friedrich von Logau

Trauen

Einem trauen ist genug,
Keinem trauen ist nicht klug;
Doch ist besser keinem trauen
Als auf gar zu Viele bauen.

(aus »Sinngedichte«)
~ Friedrich von Logau ~, Pseudonym: Salomon von Golaw
deutscher Dichter des Barock; 1605-1655

Zitante 22.11.2021, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich von Logau

Werner Mitsch, Spruch des Tages zum 22.11.2021

Jeder kehrt vor seiner Tür.
Und keiner vor der meinen.

(aus: »Grund- und Bodensätze«)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)

deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker; 1936-2009



Bildquelle: Devanath/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 22.11.2021, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Mitsch, Tagesspruch, 20211122,

Heute, 22.11.2021

Geburtstag haben

* 1819: George Eliot, eigentlich Mary Anne Evans († 1880)
* 1850: Georg Dehio († 1932)
* 1859: Paul Desjardins († 1940)
* 1877: Endre Ady († 1919)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* lebte um 116 bis 27 v. Chr.: Marcus Terentius Varro
* 1590: Torquato Accetto († 1640)

Namenstag haben

Cäcilia (Cécile, Cecilia, Celia, Cilla, Lia, Lilli,
Sheila, Silka, Silja) Philemon, Salvator(e)

Bauernweisheit/Wetterregel

Die heilige Cäcilie mit Dank –
setzt sich auf die Ofenbank.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 22.11.2016«
»alle Beiträge vom 22.11.2017«
»alle Beiträge vom 22.11.2018«
»alle Beiträge vom 22.11.2019«
»alle Beiträge vom 22.11.2020«
»zum Archiv«

Zitante 22.11.2021, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Willst Du glücklich sein im Leben, trage bei zu and'rer Glück. Denn die Freude, die wir geben, kehrt in's eigene Herz zurück

~ J. W. von Goethe ~
(1749-1832)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Zumindest habe ich so einen Hohlkörper hier
...mehr
Quer:
Hohlkörper dieser Art sind doch voll süss.
...mehr
Anne:
Diesen Spruch werde ich nun mit den Schokonik
...mehr
Sophie:
Wenn Selbstzufriedenheit das Höchste sei
...mehr
Anne P.-D.:
Die Selbstzufriedenheit ist für mich seh
...mehr
Marianne:
Ich glaube, wenn ich mit mir und meinem Leben
...mehr
Marianne:
Diese Worte werden mich durch die Adventzeit
...mehr
Zitante Christa:
Lange habe ich überlegt, was ich in der dies
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit dem Bild des Friedenlichts.
...mehr
Quer:
Welch wunderbares Motto für diese Vorweihnac
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum