Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: William Shakespeare

William Shakespeare

Daß wir die Uebel, die wir haben, lieber
Ertragen als zu unbekannten fliehn.
So macht Gewissen Feige aus uns allen;
Der angebornen Farbe der Entschließung
Wird des Gedankens Blässe angekränkelt;
Und Unternehmungen voll Mark und Nachdruck,
Durch diese Rücksicht aus der Bahn gelenkt,
Verlieren so der Handlung Namen.

(aus: »Hamlet«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 03.12.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare, Spruch des Tages zum 19.09.2021

Nicht in die ferne Zeit verliere dich!
Den Augenblick ergreife!
Der ist dein.

(aus: »Macbeth«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616



Bildquelle: TheDigitalArtist/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 19.09.2021, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

William Shakespeare

Die zeigen Ekel der verblühten Rose,
Die vor der Knospe knieten.

(aus: »Antonius und Kleopatra«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 19.07.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Der Narben lacht,
wer Wunden nie gefühlt.

(aus: »Romeo und Julia«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 15.05.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Denn das eigentliche Wesen des Ehrgeizes
ist nur der Schatten eines Traumes.

(aus: »Hamlet«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 07.03.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Denn eine Frag' ist's, die zu lösen bliebe,
Ob Lieb' das Glück führt oder Glück die Liebe.

{'T is a question left us yet to prove,
Whether love lead fortune, or else fortune love.}

(aus: »Hamlet«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 26.12.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Am häßlichsten ist Häßlichkeit
am Spötter.

(aus: »Wie es euch gefällt«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 20.10.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Gib den Gedanken, die du hegst, nicht Zunge,
Noch einem ungebührlichen die Tat!

(aus: »Hamlet«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 21.01.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Weiß ich doch, wenn das Blut kocht,
wie das Gemüt der Zunge freigiebig Schwüre leiht.

(aus: »Hamlet«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 23.11.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

William Shakespeare

Was ist der Mensch, wenn seiner Zeit Gewinn,
sein höchstes Gut nur Schlaf und Essen ist?
Ein Vieh, nichts weiter.

(aus: »Hamlet«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616

Zitante 08.10.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wir haben zuviele hochtrabende Worte und zu wenige Handlungen, die mit ihnen korrespondieren.

~ Abigail Adams-Smith ~
(1838-1918)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Ocean:
Liebe Christa,dieser Spruch gefällt mir gera
...mehr
Marianne:
Kluge Worte, finde ich. Das Bild gefällt
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Das ist ein schöne
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,das ist ganz sicher wahr ... u
...mehr
Quer:
Das gilt bis heute. Aber das Schicksal macht
...mehr
Marianne:
Die Worte sind typisch für Lothar Bölck, ic
...mehr
Marianne:
Dieser Segenswunsch ist sehr schön und das B
...mehr
Helga F.:
Ein sehr schöner Segensgruß und passendes B
...mehr
Heidrun:
Vielen Dank für diesen tollen Spruch und daz
...mehr
Anne P. -D.:
Eben hörte ich im Radio gute Gedanken von de
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum