Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Plautus

Titus Maccius Plautus

Denn wer am Gelde hängt, der ist ein Narr,
und wer's herausgibt, noch viel mehr.

(aus: »Menaechmi«)
~ Titus Maccius Plautus ~
einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.

Zitante 13.10.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Titus Maccius Plautus

Leichter erträgt man das, was einen beschämt,
als das, was einen ärgert.

(aus: »Pseudolus«)
~ Titus Maccius Plautus ~

einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.

Zitante 14.07.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Titus Maccius Plautus

Bei Trübsal
ist Gleichmut die beste Würze.

(aus: »Das Tau«)
~ Titus Maccius Plautus ~

einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.

Zitante 14.07.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Titus Maccius Plautus, Spruch des Tages zum 13.02.2018

Dumm ist, wer glaubt,
Geschehenes durch Worte ungeschehen zu machen.

(zugeschrieben)
~ Titus Maccius Plautus ~

einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 13.02.2018, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Titus Maccius Plautus

Wie klein sind doch die Menschen,
wenn man so bedenkt.

(zugeschrieben)
~ Titus Maccius Plautus ~

einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.

Zitante 25.12.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Plautus

Wenn etwas im Scherz gesagt wird,
ist es unfein, es ernst zu nehmen.

(zugeschrieben)
~ Titus Maccius Plautus ~

einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.

Zitante 10.07.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Titus Maccius Plautus

Alle lieben sich selbst.

(aus: »Die Gefangenen«)
~ Titus Maccius Plautus ~

einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom; lebte um 254 bis 184 v. Chr.

Zitante 15.01.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Tanzen ist die Poesie des Fußes.

~ John Dryden ~
(1631-1700)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Jeder hat seinen eigenen Reiseweg. Es gibt Mi
...mehr
Anne P.-D.:
Vor Enttäuschungen ist man nie sicher, a
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch stimmt sehr! Aber ich kann zuh&oum
...mehr
Marianne:
...und kann/darf daher die Lasten anderer Men
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch, den ich nachvollziehen kann. Al
...mehr
Marianne:
Wie wichtig und wertvoll Freunde sind, sp&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch, tolles Bild dazu! Träume
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Freundschaften sind ein großes Ge
...mehr
Hanni2:
Das ist ein wunderbarer, heilsamer Spruch, de
...mehr
Marianne:
Wie Brigitte und du, liebe Christa, sehe ich
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum