Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Markus Mirwald

Markus Mirwald

Verbundenheit ermöglicht uns,
Gegensätzliches als Ergänzung zu erleben.

(aus: »Die Freude an der Herausforderung« [Band 5 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«, 2021])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Zitante 11.02.2024, 15.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald

Ein allzu kühler Blick auf die nachte Wahrheit wirkt entblößend –
und verleitet uns dazu, diese verschämt zu leugnen.

(aus: »Wahrheit, Lüge, Täuschung« – Anthologie zum Aphorismenwettbewerb 2022)
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Preisträger des DAphA-Aphorismenwettbewerbs 2022

Zitante 11.01.2024, 15.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald

Es gilt zu unterscheiden,
was unsere Aufmerksamkeit verlangt und
worauf wir unseren Fokus legen wollen.

(aus: »Eine leise Ahnung von etwas Neuem« –
[Band 4 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«, 2020])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Zitante 11.11.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald, Spruch des Tages zum 21.10.2023

Es bedarf nichts weiter
als einer verblüffenden Erkenntnis,
um all unsere vorangegangenen Erlebnisse
in ein neues Licht zu rücken.

(aus: »Der vielleicht größte Schatz« [Band 1 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«, 2017])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982



Zitante 21.10.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald

Jedes Scheitern bringt die Einladung mit sich,
nicht nur unsere Strategie zu überdenken,
sondern auch die angestrebten Ziele zu hinterfragen.

(aus: »Eine leise Ahnung von etwas Neuem« [Band 4 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«, 2020])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Zitante 11.10.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald

Es ist eine Täuschung zu glauben,
dass die Wahrheit für sich spricht:
Sie braucht Fürsprecher, um Gehör zu finden.

(aus: »Wahrheit, Lüge, Täuschung« – Anthologie zum Aphorismenwettbewerb 2022)
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Zitante 11.09.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald, Spruch des Tages zum 17.04.2023

Über das, was wir für unbestritten halten,
lässt sich vortrefflich streiten.

(aus: »Streitbar und umstritten« – Anthologie zum Aphorismenwettbewerb 2020)
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982



Zitante 17.04.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald

Einen Vertrauensvorschuss zu verspielen
hat zumeist ein Nachspiel.

(aus: »Der Klang des Ungesagten« [Band 6 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«, 2022])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Zitante 13.01.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald, Spruch des Tages zum 01.10.2022

Manch einer findet im Versuch,
allem den Sinn abzusprechen,
einen Sinn.

(aus: »Bei Licht besehen« [Band 2 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982



Zitante 01.10.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Markus Mirwald

Mit dem Loslassen aller Erwartungen
stellt sich eine Leichtigkeit ein,
die schwer zu begreifen ist.

(aus: »Die Freude an der Herausforderung« [Band 5 der Reihe: »Wesentliches in wenigen Worten«])
~ © Markus Mirwald ~

österreichischer Soziologe & Aphoristiker; * 1982

Zitante 21.07.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Staunen ist der erste Schritt zu einer Erkenntnis.

~ Louis Pasteur ~
(1822-1895)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Du bist so ein Mensch, liebe Christa. Fü
...mehr
Marianne:
Das wünsche ich dir, liebe Christa und d
...mehr
Helga:
Welch ein schönes Spruchbild, danke.M&ou
...mehr
Anne:
Sonnenschein fände ich aktuell nicht sch
...mehr
Marianne:
Gut ausgedrückt.Liebe Montagsgrü&sz
...mehr
Marianne:
In der Natur gibt es Pflanzen mit Schutzfunkt
...mehr
Anne:
Das ist wohl wahr, denn der Mensch pfuscht de
...mehr
Marianne:
Was unterscheidet wohl die Glückseligkei
...mehr
Marianne:
Da ist etwas dran. Die Gewohnheitszone zu ver
...mehr
Marianne:
Bei diesen poetischen Zeilen und dem Schneegl
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum