Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 23.10.2020

Rabindranath Tagore

Der Kanal gefällt sich in der Vorstellung,
daß die Flüsse nur dazu da sind,
ihn mit Wasser zu versorgen.

(aus: »Verirrte Vögel«)
~ Rabindranath Tagore ~, jetzt: Rabindranath Thakur
bengalischer Dichter, Philosoph, Maler, Komponist, Musiker und Brahmo-Samaj-Anhänger, Literaturnobelpreisträger von 1913; 1861-1941

Zitante 23.10.2020, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rabindranath Tagore, Der Kanal gefällt sich,

Hermann Lahm

Größe ist
keine Frage der Länge.

(aus dem Manuskript »Kurze«)
~ © Hermann Lahm ~
deutscher Hobby-Autor, * 1948

Zitante 23.10.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hermann Lahm, Größe ist keine,

Alexander Iwanowitsch Herzen

Nur die Liebe schafft Bleibendes und Lebendiges,
Stolz ist unfruchtbar, weil er
außer sich nichts kennt.

(aus: »Mein Leben« – Memoiren und Reflexionen)
~ Alexander Iwanowitsch Herzen ~, Pseudonym: Iskander
russischer Philosoph, Schriftsteller und Publizist; 1812-1870

Zitante 23.10.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexander Iwanowitsch Herzen, Nur die Liebe schafft Bleibendes,

Harald Schmid, Spruch des Tages zum 23.10.2020

Manche Gespräche sind der verzweifelte Versuch,
aus zwei Monologen einen Dialog machen zu wollen.

(aus: »Kleine Bilanzen« - Aphorismen von A bis Z)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, 1946-2020

Bildquelle: Hans/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 23.10.2020, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Schmid, Tagesspruch, 20201023, Manche Gespräche sind der verzweifelte Versuch,

Heute, 23.10.2020

Geburtstag haben

* 1801: Albert Lortzing († 1851)
* 1805: Adalbert Stifter († 1868)
* 1825: Caspar Butz († 1885)
* 1844: Wilhelm Leibl († 1900)
* 1844: Robert Seymour Bridges († 1930)

* 1958: Thomas Häntsch
* 1966: Christine Adamek
Herzlichen Glückwunsch !

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

lebte Ende des 14. bis Mitte des 15. Jahrhunderts: Mönch von Salzburg
Namenstag haben

Johannes, Oda, Richmut (Richmund), Severin (Sören)

Bauernweisheit/Wetterregel

Wenn's Sankt Severin gefällt,
bringt er die erste Kält'.

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Spruch aus den Lehren vom *14. Dalai Lama*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 23.10.2015«
»alle Beiträge vom 23.10.2016«
»alle Beiträge vom 23.10.2017«
»alle Beiträge vom 23.10.2018«
»alle Beiträge vom 23.10.2019«

Zitante 23.10.2020, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2020
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Die größte Krankheit der Seele - das ist die Kälte.

~ Georges B. Clemenceau ~
(1841-1929)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Der Zweifel kommt täglich immer mit in d
...mehr
Anne P.-D.:
Auch von mir ein Test,... wollte gestern Komm
...mehr
Marianne:
Das empfand ich heute morgen, als ich in den
...mehr
Marianne:
Haha, liebe Christa, da schlucken wir zuviiii
...mehr
Monika :
Draußen ist ja der Teufel losMfG Monika
...mehr
Marianne:
Danke für den schönen Spruch, liebe
...mehr
Anne P.-D.:
Ein leuchtender Stern ist sehr wichtig fü
...mehr
Sophie:
"festgestellt", damit habe ich auch Probleme.
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Fantastisch diese Moos- und Pilzbilder. Moos
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Christa,mein Spruch i.S. gesperrt wegen
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum