Ausgewählter Beitrag

Thomas Häntsch, Spruch des Tages zum 27.10.2020

Wenn es so weiter geht,
bleibt uns die künstliche als einzige Intelligenz.

(aus einem Manuskript)
~ © Thomas Häntsch ~
deutscher Fotograf und Autor, * 1958

Zitante 27.10.2020, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Marianne

Für mich eine grausige Vorstellung, sollte die Entwicklung so weitergehen.


vom 28.10.2020, 17.03
Antwort von Zitante:

Ich stimme Dir zu – und möchte trotzdem die Hoffnung nicht aufgeben, daß die menschliche Intelligenz nicht in der Lage ist, dies zu unterbinden...
1. von Helmut Peters

Bloß nicht!!! Die künstliche Intelligenz entwickelt sich selbstständig weiter und ist dann unkontrollierbar ??

vom 27.10.2020, 07.43
Antwort von Zitante:

Auch mir macht die "Künstliche Intelligenz" – wie auch die Vorstellung, mehr und mehr zum Gläsernen Menschen zu werden – große Angst!
2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Bücher und Freunde soll man wenige und gute haben.

~ Weisheit aus Spanien ~
.


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Sophie:
"festgestellt", damit habe ich auch Probleme.
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Fantastisch diese Moos- und Pilzbilder. Moos
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Christa,mein Spruch i.S. gesperrt wegen
...mehr
Sophie:
Bitte, das Kartoffelpöfferkes Rezept m&
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderbar. Ich habe so eine Bank, aus Moos un
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Hallo liebe Christa, da bin ich froh zu lesen
...mehr
Marianne:
Auch wir Menschen können uns gegenseitig
...mehr
Sophie:
liebe Christa,was bitte sind Kürbisp&oum
...mehr
Helga:
Ja, oder auch die Folge einer falschen Vorste
...mehr
Helga:
War wohl nicht so dein Tag liebe Christa.Hoff
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum