Ausgewählter Beitrag

Christoph Friedrich Blumhardt, Spruch des Tages zum 10.12.2020

Es ist sehr wichtig, daß man positiv ist.
Das Kritisieren muß immer mehr aufhören; es richtet nicht viel aus.
Heute muß gebaut werden. Und gebaut wird dadurch,
daß man jeden Menschen gelten läßt, daß man jedem das Recht gibt,
in seiner Weise Gott zu dienen und das Gute zu suchen.

(aus seinen Predigten und Andachten)
~ Christoph Friedrich Blumhardt ~

württembergischer evangelischer Theologe, Pfarrer und Kirchenlieddichter, später auch Politiker,
gilt als Begründer der religiös-sozialen Bewegung in der Schweiz und in Deutschland; 1842-1919



Zitante 10.12.2020, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Marianne

Wahre Aussagen. Ich habe an einer Jammerfasten-Challlenge teilgenommen, die sich genau damit beschäftigt. Eine Herausforderung für mich und eine dauernde Aufgabe, die Zeit braucht.
Schönen 3.Advent wünsche ich,
Marianne

vom 11.12.2020, 20.23
Antwort von Zitante:

Liebe Marianne,

Danke Dir für diesen Gedankenanstoß – das Wort "Jammerfasten" lese ich jetzt zum allerersten Mal und habe den Begrifft im Internet gesucht – und gefunden.
Es bzw. das, was dahinter steht, hinterläßt bei mir allerdings sehr gemischte Gefühle.
Hoffentlich hilft es den Teilnehmern, über das Jammern, Maulen, Nörgeln nachzudenken und diese negative Energie in eine positive Richtung zu lenken.

Auch Dir einen schönen 3. Adventstag!
1. von Helga F.

Wahre Worte, die man/frau auch gut zu sich selbst sagen sollte.Wir gehen auch oft mit uns selbst zu hart um.
Eine friedvolle Adventszeit wünsche ich allen hier,
und beim C-Test bitte negativ bleiben.

vom 11.12.2020, 10.23
Antwort von Zitante:

"... und das Gute zu suchen." – Das waren für mich die Schlüsselwörter dieses Spruchs.

Aber natürlich auch, daß man jeden Menschen so annehmen soll, wie er ist (man selbst eingeschlossen, wie Du ja richtig bemerkst). Daran habe ich noch zu arbeiten, also nicht nur mir selbst, sondern auch allen Mit-Menschen gegenüber. Da ist noch die ein oder andere Hürde zu überspringen.

Auch Dir eine gemütliche Adventszeit!
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Der Weise fragt nicht, ob man ihn auch ehrt; nur er allein bestimmt sich seinen Wert.

~ Johann Gottfried Seume ~
(1763-1810)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Steffen Mayer:
Das finde ich übertrieben.Nur weil niemand v
...mehr
Helmut Peters:
Maske, Maske in der Hand,wer ist der Schö
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch passt genau in diese Zeit, was Mas
...mehr
Helga F.:
Ja genau und die Viecher fühlen sich bei
...mehr
Marianne:
Sehr gute Kombination von Spruch und Bild. Di
...mehr
Marianne:
Ich konnte auch schon paarungswillige Feuerk&
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, das stimmt, ich erkenne es an den brü
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur mein JA hinzufügen, liebe C
...mehr
Marianne:
Besitztum kann zu einer Bürde werden, we
...mehr
Edith T.:
Mein derzeitiger Traum ist eher bescheiden un
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum