Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Otto Weiß

Otto Weiß

Der Mensch trifft Vorbereitungen zu seinem Glück:
Damit ist sein Leben ausgefüllt.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 14.03.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Das Unglück von Tausenden rührt uns weniger –
als das Unglück eines einzigen.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 2)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 03.01.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Darüber sind wir wohl alle einig:
es gibt keine abscheulicheren Fehler
als die der andern.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 29.10.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Zu den borniertesten Leuten zählen jene,
die alles begreifen.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 27.01.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Die Menge schätzt den Erfolg weit mehr als die Fähigkeiten;
sie hat recht: denn den Erfolg kann sie messen.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 03.12.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Wenn die Menschen sich unbeobachtet glauben,
dann nehmen sie eine fremdartige Gestalt an: –
ihre eigne.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 24.08.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Gegenliebe zu finden – das ist ein Glück,
bei dem man viel Pech haben kann!

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 2)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 14.07.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Fachmännischer Ausspruch:
"Um Prinzipien zu haben,
dazu braucht eine Zeitung vor allem – Inserate."

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 10.06.2019, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß

Das Denken ist so außerordentlich mühsam,
daß viele es vorziehn – zu urteilen.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915

Zitante 10.04.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Otto Weiß, Spruch des Tages zum 10.10.2018

Die vielen Bäume und die wenigen Menschen –
die machen den Wald so schön.

(aus: »So seid ihr!« – Aphorismen, Band 1)
~ Otto Weiß ~

in Budapest geborener Musiker;
wirkte auch als Dramatiker, Feuilletonist und Aphoristiker; 1849-1915



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: valiunic/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 10.10.2018, 03.00 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Oft habe ich meine Rede bedauert, nie mein Schweigen.

~Publilius Syrus~
(um 90-40 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Verstrickungen im Leben sind nicht selten. Un
...mehr
Hanspeter Rings:
Liebe Zitante, mal zwischendurch ein Vielen D
...mehr
Marianne:
Ich bin dankbar, dass ich sehenden Auges die
...mehr
Sophie:
Ganz toll diese Webcams. Ich werde öfter mal
...mehr
Anne P.-D.:
Danke, liebe Christa für den Link zu den ver
...mehr
Anne P.-D.:
Die Natur hat wundervolle Seiten, die ich seh
...mehr
Quer:
Das muss sie zum Glück auch nicht wissen
...mehr
Marianne:
Das Frosch-Schmetterlingsbild spiegelt den Sp
...mehr
Anne P.-D.:
Niemand kann sagen, wie der Tag abläuft.
...mehr
Quer:
Ein wunderbares Wortspiel und Sinnbild. Und n
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum