Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Novalis

Novalis, Spruch des Tages zum 20.05.2022

Er sah nichts als die blaue Blume,
und betrachtete sie lange
mit unnennbarer Zärtlichkeit.

(aus: »Heinrich von Ofterdingen«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801



Bildquelle: Nennieinszweidrei/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 20.05.2022, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Novalis

Die Sprache ist
ein musikalisches Ideeninstrument.

(aus seinen Werken)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 10.05.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Der wahre Brief ist
seiner Natur nach poetisch.

(aus: »Blütenstaub«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 18.02.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Grober Eigennutz
ist das notwendige Resultat
armseliger Beschränktheit.

(aus: »Blütenstaub«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 22.11.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Der Mensch vermag
in jedem Augenblick ein übersinnliches Wesen zu sein.
Ohne dies wäre er nicht Weltbürger – er wäre ein Tier.

(aus: »Blütenstaub«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 10.09.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis, Spruch des Tages zum 10.07.2021

Nichts ist erquickender als
von unseren Wünschen zu reden,
wenn sie schon in Erfüllung gehn.

(aus seinen Werken)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801



Zitante 10.07.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Ein dauerhaftes Glück macht nur
der rechtliche Mann und der rechtliche Staat.

(aus: »Glauben und Liebe«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 11.06.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Interesse ist
Teilnahme an dem Leiden und der Tätigkeit eines Wesens.
Mich interessiert etwas,
wenn es mich zur Teilnahme zu erregen weiß.

(aus: »Blütenstaub«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 02.04.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Jeder Forscher mußte sich gestehn,
daß Eine Wissenschaft nichts ohne die Andere sey.

(aus: »Die Christenheit oder Europa«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 22.01.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Novalis

Man ist allein
mit allem, was man liebt.

(aus: »Aphorismen und Fragmente 1798-1800«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 19.11.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Es ist schwer, den, der uns bewundert, für einen Dummkopf zu halten.

~ Marie von Ebner-Eschenbach ~
(1830-1916)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Hanspeter Rings:
Danke für den Post. Diesen Satz hatte ich ü
...mehr
Marianne:
Veränderungen katapultieren uns aus unse
...mehr
Monika :
Viele Menschen tun sich mit Veränderunge
...mehr
Marianne:
Das wäre so schön!Eine gute Woche w
...mehr
Marianne:
Traumhaft schönes Bild und passende Wort
...mehr
Marianne:
Ein sehr positiver Spruch!Liebe Wochenendgrü
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen von Friedrich Rückert
...mehr
Marianne:
Die Natur kann viel Freude schenken. Mir gefa
...mehr
Helga F.:
Was für ein schöner Spruch und harmonisches
...mehr
Anne P.-D.:
Ein tolles Bild mit der Seerose, die sich im
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum