Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Helga Schäferling

Helga Schäferling

Zweideutigkeiten können zuweilen
sehr eindeutig sein.

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 17.11.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling, Spruch des Tages zum 10.10.2016

Verleih deiner Angst Flügel,
auf dass sie dich emporhebt und
zu neuem Mut und frischer Kraft trägt.

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: dannymoore1973/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 10.10.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Helga Schäferling

Veränderung ist angesagt:
Wenn ihr euch umklammert haltet, könnt ihr nicht aufeinander zugehen,
sondern müßt euch voneinander entfernen.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 30.08.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling, Spruch des Tages zum 22.07.2016

Wenn dir eine Laus über die Leber läuft,
lade Marienkäfer ein!

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Alexas_Fotos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 22.07.2016, 00.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Helga Schäferling

Du kannst dich größer machen als du bist,
Du kannst dich kleiner machen als du bist.
Beide Male bist du nicht du selbst!

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 04.07.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

An deinem Nächsten lehnst du ab, was du an dir selbst nicht magst.
Du liebst an ihm, was du an dir selber liebst.
Wonach du dich sehnst und wovor du dich fürchtest –
du trägst es als Gedanke bereits in dir.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 20.06.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Wenn der Mensch sich als Krone der Schöpfung sieht,
sollte er nicht die Technik über den Menschen stellen.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 26.05.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Mit der Geburtsstunde des Bewusstseins
war die Vertreibung aus dem Paradies besiegelt.

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 15.04.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Begegnungen
wünschen sich ein Gegenüber
und keine Gegnerschaft.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 28.03.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling

Als ich krank war haben mir viele Leute etwas gesagt.
Dabei wäre es mir oft lieber gewesen, sie hätten gefragt.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~

deutsche Sozialpädagogin; * 1957

Zitante 16.03.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Du sollst dankbar sein für das Geringste, und du wirst würdig sein, Größeres zu empfangen.

~ Thomas von Kempen ~
(um 1380-1471)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Der Spruch kam mir auch gerade günstig!Wir w
...mehr
Helga F.:
Die Ecken der Erfahrungen sind manchmal ganz
...mehr
Anne:
Kann ich bestätigen;)! Habe letzte Woche ein
...mehr
Quer:
Oh ja, das stimmt. So ein unverhofftes Treffe
...mehr
Marianne:
Ich finde den Spruch als Aufmunterung, die Si
...mehr
Anne P.-D.:
Ein toller Spruch von Mariss mit dem super Bi
...mehr
Marianne:
Es gibt eine Aussage/Spruchweisheit von Rober
...mehr
Zitante Christa:
Meine Gedanken zu diesem Spruch sind:Es ist m
...mehr
Ocean:
Oh wie schön, liebe Christa - damit hast
...mehr
Quer:
Da schliesse ich mich Hannl2 an. Wahrscheinli
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum