Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hans-Jörg Große

Hans-Jörg Große

Der schlimmste Verrat ist jener,
den man selbst begeht.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 11.04.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große, Spruch des Tages zum 06.02.2021

Dir wird das Wichtigste entgehen,
wenn du die Leisen überhörst.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016



Zitante 06.02.2021, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hans-Jörg Große

Ein Bad in der Menge
befreit nicht vom Schmutz.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 27.11.2020, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große

Die Langeweile
war von kurzer Dauer.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 29.10.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große

Die ganz Kleinen
opferte man dem großen Ganzen.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 23.07.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große, Spruch des Tages zum 27.04.2020

Die sinnloseste aller Kritiken
ist jene am Unabänderlichen.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016



Zitante 27.04.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große

Bei Sterneköchen
köchelt auch nur Irdisches im Topf.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 19.04.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große

Wer heute die Opfer von gestern verleugnet,
wird morgen auf frischen Gräbern tanzen
und übermorgen nichts davon gewusst haben wollen.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 27.12.2019, 16.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hans-Jörg Große

Wer seinen Kindern die Flügel stutzt,
sollte später keine Höhenflüge von ihnen erwarten.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 21.10.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Jörg Große

Die Bäume wuchsen in den Himmel.
Da waren ihre Früchte unerreichbar.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 10.08.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Der Stolz ist das Rückgrat des Menschen, die Eitelkeit ist das Schwänzchen daran.

~ Otto von Bismarck ~
(1815-1898)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helga F.:
Ja genau und die Viecher fühlen sich bei Veg
...mehr
Marianne:
Sehr gute Kombination von Spruch und Bild. Di
...mehr
Marianne:
Ich konnte auch schon paarungswillige Feuerk&
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, das stimmt, ich erkenne es an den brü
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur mein JA hinzufügen, liebe C
...mehr
Marianne:
Besitztum kann zu einer Bürde werden, we
...mehr
Edith T.:
Mein derzeitiger Traum ist eher bescheiden un
...mehr
Helmut Peters:
Was für ein gelungener Aphorismus!
...mehr
Helga F.:
Auf diese Art und Weise lebt es sich freier,
...mehr
Quer:
Das wussten sie also schon damals?! Das beruh
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum