Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Felix Renner

Felix Renner

Nicht sosehr das wohlfeile Gerede
über Krisen und Katastrophen sollte uns irritieren,
sondern das zum Himmel schreiende Schweigen über ihre Folgen.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 12.03.2024, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

In der Politik sind Zahlen vielfach nichts anderes
als Feigenblätter zur Verhüllung ideologischer Zwangs-
oder weltfremder Wunschvorstellungen.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 30.10.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Fanatismus ist lernbar.
Als Gratisdreingabe gibts für besonders Begabte
auch noch nackten Wahnsinn.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 27.07.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Sogenannte Führungsschwäche ist vielfach
nichts anderes als Mangel an Perfidie.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie [2010])
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 05.05.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Fatalerweise ist unsere seelische "Handelsbilanz"
fast ausnahmslos positiv:
Wir "exportieren" ständig mehr als
wir nach innen "importieren".

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 28.01.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Nur wer vor der Wahl in ausreichendem Masse hochgejubelt wird,
bietet der mediengeilen Öffentlichkeit eine zuverlässige Garantie
für seinen einigermassen spektakulären Prestigezerfall nach der Wahl.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 18.10.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Unsere Innenpolitik droht
zum Dauercasting der Talentlosen abzusacken.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 06.08.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Erst wenn sich ein Hund wie ein ordinärer Köter benimmt,
wird der Hinweis auf seinen guten Stammbaum interessant.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 25.05.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Die implizite Quintesssenz mancher Wahlpropaganda
ist die freche Behauptung, eine Amöbe
verfüge über Rückgrat.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 17.03.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Der närrische Enthusiasmus des Kindes,
Unmögliches zu wollen,
und die diabolische Bosheit des Erwachsenen,
nach Möglichkeit auch noch das Mögliche zu sabotieren.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 06.01.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Irdisches Glück heißt: Das Unglück besucht uns nicht zu regelmäßig.

~ Karl Gutzkow ~
(1811-1878)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Gut formuliert.Liebe Grüße ins Wochenende
...mehr
Sophie:
auch genannt "Veilchen"herzliche Grüße
...mehr
quersatzein:
Diese Stolpersteine (auf dem Bild) sind Mahnm
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur zustimmen. Liebe Grüße Mar
...mehr
quersatzein:
Ja, die Richtung muss stimmen, nicht nur, was
...mehr
Gudrun Zydek:
Großartig formuliert und - leider - so wahr!
...mehr
Marianne:
Ohh jaaaa!Lebensbejahende und liebe Grüße V
...mehr
Marianne:
Wirken und auch das Schöne genießen.Sonneng
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum