Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Elmar Kupke

Elmar Kupke

Die Männer sind nicht mehr belastbar –
auch sie haben ihre Seelen entdeckt.

(aus: »Amorismen«, Band 1)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 11.01.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke, Spruch des Tages zum 15.10.2021

Ich schicke meine Träume an den Bäumen empor,
dem Himmel entgegen…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942



Bildquelle: liggraphy/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 15.10.2021, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Elmar Kupke

Dein wahres Alter mußt du heute verschweigen,
selbst wenn du noch jünger geblieben bist als sie…

(aus: »Amorismen 1«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 12.07.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke

Charme erliebt sich
das Einverständnis des anderen…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 12.05.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke, Spruch des Tages zum 06.03.2021

Die Wahrheit scheint lächerlich,
weil die Lüge überall triumphiert…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942



Zitante 06.03.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke

Das schwerste im Leben ist
der ständige Kampf um die eigene Natürlichkeit…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 29.12.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke

Das Leben ist
eine Aneinanderreihung verfehlter Träume…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 28.10.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke, Spruch des Tages zum 21.07.2020

Der Morgen und der Abend
sind die Stunden der Seele…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942


Bildquelle: dzako83/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 21.07.2020, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Elmar Kupke

Am Ende unseres Lebens
werden wir bitter erkennen,
daß unsere Sucht nach großen Erlebnissen
uns alle kleinen gekostet hat…

(aus: »Lyricon 2«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 05.05.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Elmar Kupke

Chaot und Anarchist ist auch,
wer Skandale mit immer volleren Taschen übersteht.

(aus: »Der Privatdemokrat«)
~ © Elmar Kupke ~

deutscher Aphoristiker; * 1942

Zitante 18.01.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

~ Wilhelm von Humboldt ~
(1767-1835)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Ocean:
Liebe Christa,dieser Spruch gefällt mir gera
...mehr
Marianne:
Kluge Worte, finde ich. Das Bild gefällt
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Das ist ein schöne
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,das ist ganz sicher wahr ... u
...mehr
Quer:
Das gilt bis heute. Aber das Schicksal macht
...mehr
Marianne:
Die Worte sind typisch für Lothar Bölck, ic
...mehr
Marianne:
Dieser Segenswunsch ist sehr schön und das B
...mehr
Helga F.:
Ein sehr schöner Segensgruß und passendes B
...mehr
Heidrun:
Vielen Dank für diesen tollen Spruch und daz
...mehr
Anne P. -D.:
Eben hörte ich im Radio gute Gedanken von de
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum