Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche

Ludwig Tieck

... edel nenn ich den,
der auch im Recht den Eifer zügeln kann.
Noch edler den, der um der Freunde willen
Sich seines Rechtes selbst entäußern mag,
Er hat den Gegner und auch sich besiegt.

(aus: »Fortunat«)
~ Ludwig Tieck ~, auch: Peter Lebrecht, Gottlieb Färber
deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer der Romantik
* 31.05.1773 (Berlin) - † 28.04.1853 (Berlin)

Zitante 19.09.2015, 14.20 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Shah Jahan

Die Welt ist eine Brücke. Überquere sie.
Baue nicht auf ihr.
Es währt nur einen Augenblick.

(Grabinschrift im Taj Mahal)
~ Shihabuddin Muhammad Shah Jahan ~
von 1627 bis 1658 Großmogul von Indien; 1592-1666

Zitante 19.09.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf Bussmann

Die meisten von uns sind wohl,
um glücklich zu sein,
zu wenig verzweifelt.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«)
~ © Rudolf Bussmann ~

Schweizer Schriftsteller; * 1946

Zitante 19.09.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Wilhelm Ritter

Der Körper ist der Einband des Geistes,
das Gesicht der Titel und
das Auge der Name des Verfassers.

(aus: »Fragmente aus dem Nachlaß eines jungen Physikers«)
~ Johann Wilhelm Ritter ~

deutscher Physiker und Philosoph der Frühromantik; 1776-1810

Zitante 19.09.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Auguste Rodin

Die Griechen waren ganz einfach Gelehrte,
ihre Kunst ist die reine Geometrie.

(zugreschrieben)
~ Auguste Rodin ~, eigentlich François-Auguste-René Rodin
französischer Bildhauer und Zeichner; 1840-1917

Zitante 19.09.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ludwig Robert

Es gibt nicht verschiedene Arten von Tugenden;
es gibt nur eine.

(zugeschrieben)
~ Ludwig Robert ~, eigentlich: Liepmann Levin
deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker, Publizist und Übersetzer; 1778-1832

Zitante 19.09.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Einsamkeit und Faulheit
liebkosen die Phantasie.

(aus: »Helle Nächte«)
~ Fjodor Michailowitsch Dostojewski ~
russischer Schriftsteller, 1821-1881

Zitante 19.09.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis

Wer gibt uns unsern Kinder Glauben
An eine treue Welt zurück?

(aus: »Vertrauen«)
~ Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis ~

Schweizer Dichter; 1762-1834

Zitante 19.09.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Moritz Gottlieb Saphir

Der Titel ist bloß die Harpune,
mit welcher der Autor und der Verleger den Walfisch "Publikum" heranziehen,
um ihm sein bißchen Geldtran abzuzapfen.

(zugeschrieben)
~ Moritz Gottlieb Saphir ~, eigentlich Moses Saphir
österreichischer Schriftsteller, Journalist und Satiriker; 1795-1858

Zitante 19.09.2015, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helmut Peters, Spruch des Tages zum 19.09.2015

Nichts ist die Ruhe vor dem Sturm
gegen die Ruhe der Resignation

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helmut Peters ~

begeisterter Zukunftswerker; * 1950



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 19.09.2015, 00.05 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.

~ Aristoteles ~
(384-322 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Der Spruch kam mir auch gerade günstig!Wir w
...mehr
Helga F.:
Die Ecken der Erfahrungen sind manchmal ganz
...mehr
Anne:
Kann ich bestätigen;)! Habe letzte Woche ein
...mehr
Quer:
Oh ja, das stimmt. So ein unverhofftes Treffe
...mehr
Marianne:
Ich finde den Spruch als Aufmunterung, die Si
...mehr
Anne P.-D.:
Ein toller Spruch von Mariss mit dem super Bi
...mehr
Marianne:
Es gibt eine Aussage/Spruchweisheit von Rober
...mehr
Zitante Christa:
Meine Gedanken zu diesem Spruch sind:Es ist m
...mehr
Ocean:
Oh wie schön, liebe Christa - damit hast
...mehr
Quer:
Da schliesse ich mich Hannl2 an. Wahrscheinli
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum