Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Edith Tries

*Edith Tries*

Hohlköpfe wollen oft
als Dickköpfe durch die Wand.

(aus einem Manuskript)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 15.02.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Tries*, Spruch des Tages zum 05.12.2019

Wage dich vor bis an deine Grenzen und staune,
zu welchen Leistungen du fähig bist.

(aus einem Manuskript)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Myriams-Fotos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 05.12.2019, 00.10 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Edith Tries*

Gebrochene Herzen heilen.
Zurück bleiben Narben.

(aus: »Stark wie ein Baum – sanft wie eine Blüte«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 24.10.2019, 08.00 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Edith Tries*

Dreh dich ab und zu um –
vielleicht hast du dein Glück übersehen!

(aus: »Stark wie ein Baum – sanft wie eine Blüte«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 04.09.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Tries*

Alles hat zwei Seiten – eine positive und eine negative.
Es liegt an dir, die positive Seite zu entdecken.

(aus: Stark wie ein Baum – sanft wie eine Blüte«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 02.07.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Tries*

Stark ist, wer in der Not
um Hilfe bitten kann.

(aus einem Manuskript)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 16.04.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Tries*

Geben und Nehmen
reichen sich die Hände.

(aus einem Manuskript)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 27.01.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Tries*

Die Liebe ist
wie dunkle Schokolade:
süß und bitter zugleich.

(aus: »gefühlsecht«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 20.12.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Tries*

Die Gegenwart liegt
zwischen gestern und morgen.
Zeit, um zu leben!

(aus: »Gelebte Momente«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 24.10.2018, 10.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Edith Tries*

Ausweglosigkeit?
Bei genauer Betrachtung stellst du fest:
du hast die Wahl!

(aus: »Stark wie ein Baum – sanft wie eine Blüte«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 06.10.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Dieser Spruch mit dem Motiv geht mir so sehr
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch von Ernst Ferstl, den ich sehr g
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Passt gerade ganz besonders. Allen einen sch
...mehr
Heidrun:
Liebe Christa,vielen Dank, der Spruch ist tol
...mehr
Marianne:
Kluge Gedanken aus einer Zeit vor Christus.So
...mehr
Achim:
Zum Fortschreiten einer Erkrankung gehört i.
...mehr
Marianne:
Der Humor lässt uns besser durch schwierige
...mehr
Patricia Landwehr-Çalhan alias Sula Mahlberg:
wunderschön gesagt, unser Spielraum, das war
...mehr
Achim:
Wer lachen kann, dem geht es gut, und blüht
...mehr
Ingrid:
Danke für die schönen Zeilen und das süße
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum