Ausgewählter Beitrag

Ernst Ferstl, Spruch des Tages zum 15.11.2020

Nimmt der Glaube an Gott ab,
nimmt der Glaube an irgendetwas zu.

(aus: »Wegweiser«)
~ © Ernst Ferstl ~

österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker; * 1955


Bildquelle: Free-Photos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 15.11.2020, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Monika

Ach, das wäre ja schöne Unterhaltung... Man kann ja das Thema vertiefen...

LG
Monika

vom 16.11.2020, 21.06
Antwort von Zitante:

Das wäre in der Tat interessant ...
LG zurück
2. von Monika

Egal, an was man glaubt, glaubt man an Gott.

Gott ist alles.

MfG
Monika

vom 16.11.2020, 14.03
Antwort von Zitante:

Dem ersten Satz möchte ich vehement widersprechen, Monika.
Beim zweiten Satz stimme ich Dir zu, bin mir allerdings nicht sicher, ob wir da das gleiche meinen...
MfG
1. von Anne P.-D.

Mein Glaube an Gott ist gefestigt. Ohne dem kann ich mir mein Leben nicht vorstellen.
Liebe Grüße, bleibt alle gesund! Anne

vom 15.11.2020, 18.04
Antwort von Zitante:

Der Glaube an Gott vermittelt ein Gefühl der Sicherheit, und das ist unglaublich wertvoll.

Liebe Grüße auch an Dich, liebe Anne!
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Die Menschen gleichen sich in den Worten, aber an den Taten kann man sie unterscheiden.

~ Molière ~
(1622-1673)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Wenn ein Mensch zu hoch hinaus möchte, k
...mehr
Regina Alfer:
Dieses Zitat geht mir so richtig runter wie &
...mehr
Marianne:
Dem Spruch kann ich nur zustimmen. Tragen wir
...mehr
Helga F.:
Danke für den weisen Spruch und das sch&
...mehr
Marianne:
Alle Arten von Freude sind zum sofortigen Geb
...mehr
Quer:
Das meine ich auch. Die Freude kann weder kon
...mehr
Marianne:
Der Text, den Monika geschrieben hat, kam mir
...mehr
Marianne:
Sich Zufriedenheit zu erarbeiten, kann anstre
...mehr
Monika:
Bei diesem Bild mit Text, fiel mir sofort ein
...mehr
Marianne:
Sehr schön formuliert und mitten aus dem
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum