Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 13.09.2021

Alltagssplitter, 13.09.2021

Zitante 13.09.2021, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: Privat, Freizeit, Alltägliches,

Niccolò Machiavelli

Wenn man alles genau betrachtet, so wird man finden,
daß manches, was als Tugend gilt, zum Untergang führt,
und daß manches andere, das als Laster gilt,
Sicherheit und Wohlstand bringt.

(aus: »Der Fürst«)
~ Niccolò (di Bernardo dei) Machiavelli ~

florentinischer Philosoph, Politiker, Diplomat, Chronist und Dichter; 1469-1527

Zitante 13.09.2021, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Niccolò Machiavelli

Joachim Panten

Der Gipfel der Bequemlichkeit ist dann erreicht,
wenn man zum Faulenzen keine Lust hat.

(aus einem Manuskript)
~ © Joachim Panten ~

alias: karlundemil;
deutscher Aphoristiker und Publizist; 1947-2007

Zitante 13.09.2021, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joachim Panten

Walter Flex

Rein bleiben und reif werden,
das ist schönste und schwerste Lebenskunst.

(aus: »Der Wanderer zwischen beiden Welten«)
~ Walter Flex ~
deutscher Schriftsteller und Lyriker; 1887-1917

Zitante 13.09.2021, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Walter Flex

Werner Mitsch

Ja und Nein.
Wörter, die der Inkonsequente meidet,
wie der Teufel das Weihwasser
und der Frömmler die Logik.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 13.09.2021, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Werner Mitsch | Tags: Werner Mitsch

Robert Muthmann, Spruch des Tages zum 13.09.2021

Unlösbare Probleme muß man auf sich beruhen lassen.
Aber: Ob es sich um ein unlösbares Problem handelt,
läßt sich erst sagen, wenn man sich mit der Sache
eingehend befaßt hat.

(aus: »Blattwerk« - Gedanken und Gedichte [1983])
~ © Robert Muthmann ~

deutscher Journalist, Rechtsanwalt und Schriftsteller; 1922-2017



Zitante 13.09.2021, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Muthmann, Tagesspruch, 20210913,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Auch wenn es dich empört: Das unerlaubte Vergnügen macht Spaß.

~ Ovid ~
(43 v.-17.n.Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Wie schön und libevoll das daher kommt!Möge
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Ocean:
Guten Morgen liebe Christa,dieser positive I
...mehr
Marianne:
Wie recht doch Herr Kaune hat! Im Hier und Je
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum