Ausgewählter Beitrag

Theodor Gottlieb Hippel, Spruch des Tages zum 08.04.2020

Sandkörner machen den Berg,
Minuten das Jahr,
flüchtige Gedanken ewige Thaten.
Haltet nichts für Kleinigkeiten.

(aus seinen Werken)
~ Theodor Gottlieb Hippel ~, ab 1790 von Hippel
deutscher Staatsmann, Schriftsteller und Sozialkritiker; 1741-1796

Bildquelle: PDPics/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 08.04.2020, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Helga Sievert-Rathjens

Das müßte man vielen begreiflich machen. Ich kann diese Warnung nur unterstreichen. Und wie man sieht, wurde das vor vielen Hundert Jahren schon verstanden.
Danke Christa dafür, dass du hier, trotz lädierter Gesundheit, weitermachst. Und oftmals ins Herz triffst, das schätze ich sehr und es tut mir gut.
Liebe Grüße an dich und alle hier
Helga

vom 08.04.2020, 17.49
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare
Helga F.:
Ein wunderschöner Spruch des Tages liebe
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch von Matthias Claudius mit dem t
...mehr
Anne P.-D.:
Für mich kann ich urteilen, wenn mich wa
...mehr
Monika :
Also die " ja" sager sind gute Menschen...?Da
...mehr
Anne P.-D.:
Diese Momente mit großer Dankbarkeit ke
...mehr
Marianne:
Gegenwart bedeutet im Hier und Jetzt zu sein
...mehr
Anne P.-D.:
Ein sehr schöner Spruch, ich liebe es, w
...mehr
Marianne:
Bildlich sehr gut mit dem Spruch abgestimmt,
...mehr
Quer:
Was für ein starkes Bild - und die Worte
...mehr
Marianne:
Stimmt, liebe Christa, jeder Mensch hat seine
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum