Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Werner Mitsch

Werner Mitsch

Das Faustrecht ist nicht abgeschafft.
Es ist nur in die Ellbogen umgezogen.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 11.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

An der kleinsten Orgel
sitzen oft die größten Pfeifen.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 10.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Auf den vernunftbegabten Menschen
folgte der computerbesessene.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 09.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Aus den Kaufleuten sind Händler geworden
und aus den Kunden Käufer.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 08.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Auf Gott kann man zählen.
Mit dem Teufel muss man rechnen.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 07.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Alles, was Rang und Namen hat,
hat auch Vorrechte und Privilegien.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 06.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Am Jüngsten Tag
müssen alle Schwarzmaler Farbe bekennen.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 05.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Ab und zu gönne ich mir
den Luxus eines guten Gewissens.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 04.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Bei manchen Menschen geht alles glatt.
Fehlt ihnen der Tiefgang?

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 03.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Werner Mitsch

Alles hat seine Vor- und Nachteile.
Sogar das Gegenteil.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 02.03.2021, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.

~ Wilhelm Busch ~
(1832-1908)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeugen
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Anne P.-D.:
Einfach was schenken ohne Anlass ist einfach
...mehr
Marianne:
Kleine Aufmerksamkeiten, einfach so, können
...mehr
Helmut Peters:
Wahre Worte gelassen ausgesprochen ?
...mehr
Anne P.-D.:
Selbst wenn inzwischen alles langsamer geht,
...mehr
Marianne:
Gute Kombi von Spruch und Bild! Wenn wir auf
...mehr
Quer:
So schön in Wort und Bild. Ja, lassen wir un
...mehr
Marianne:
Dem Spruch ist nichts hinzuzufügen, weil er
...mehr
Anne P. -D.:
Musik ist für mich sehr wichtig. Sie füllt
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum