Ausgewählter Beitrag

*as-Sufi*

Gott achtet uns, wenn wir arbeiten.
Aber er liebt uns, wenn wir tanzen.

(zugeschrieben)
~ Abd ar-Rahman as-Sufi ~, auch bekannt als Azophi
persischer Astronom; 903 bis 986 n. Chr.

Zitante 25.11.2016, 18.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von SM

Diesen Gedanken, Monic, kann ich voll und ganz zustimmen.
Ich kenne Menschen, die (fast) nur für Ihren perfekten Haushalt leben. Leider wird das von Mutter zu Tochter immer wieder weitergegeben, und wenn man sich keine Gedanken darüber macht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man sich von den Gewohnheiten der Mutter oder Großmutter leiten lässt. Was nicht heißen soll, dass diese Gewohnheiten durch und durch schlecht wären.
Ich finde nur, man sollte sich ab und zu fragen: Wofür möchte ich meine Energie und (Lebens-) Zeit verwenden?
Mir persönlich ist gemeinsame Zeit lieber als eine auf Hochglanz getrimmte Wohnung (bei der außerdem der "Wohlfühlfaktor" schnell verloren gehen kann).


vom 26.11.2016, 14.18
1. von Monic

Über diese Worte habe ich schon sehr viel nachgedacht. Die Worte bringen es tatsächlich auf den Punkt. Ich denke dabei an eine Mutter, die ständig damit beschäftigt ist alles perfekt für ihre Familie zu machen.
Sie wischt, putzt und kocht den ganzen Tag, sie meint es wirklich gut ABER sie hat NIE Zeit um mit ihren Kindern zu spielen. Ist die ZEIT FÜR UNSERE KINDER nicht das Wichtigste? An was werden sich die Kinder später erinnern-an die perfekte, saubere Wohnung oder an die gemeinsam verbrachte Zeit?

vom 26.11.2016, 09.38
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Man kann Handlungen versprechen, aber keine Empfindungen, denn diese sind unwillkürlich.

~ Friedrich W. Nietzsche ~
(1844-1900)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helga F.:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich di
...mehr
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Quer:
Hier sind der schöne Sinnspruch und das
...mehr
Steffen Mayer:
Ich möchte Menschen mit der Befremdlichkeit
...mehr
Marianne:
@ Christa: Hmm, weil "lila" der letzte Versuc
...mehr
Marianne:
Ich liebe die Lavendelbüsche in unserem
...mehr
Anne P.-D.:
Das könnte Lavendel sein,.. auf dem Moti
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen an diesem Son
...mehr
Marianne:
Dieser von Herzen kommende Wunsch erreicht He
...mehr
Quer:
Das ist ein wundervoller Wunsch, den ich gern
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum